Frage von brandon, 103

Warum winselt mein Hund wenn er einen Knochen bekommt?

Immer wenn meine Hündin einen Knochen bekommt und sie ihn ins Maul nimmt fängt sie an zu winseln, unsere Pflegehündin macht das nicht und auch die Hunde die ich vorher hatte haben das nicht gemacht. Das geht dann so bis zu einer Minute lang bis sie schließlich anfängt zu kauen. Hat jemand eine Ahnung warum sie das macht?

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hamburger02, 103

Hunde sind halt verschieden...wie Menschen. Der eine nimmt ein Geschenk fast regungslos entgegen und der andere freut sich ein Loch in den Bauch. Würde mal vermuten, deine Hündin ist ob ihres Glückes erstmal ganz aus dem Häuschen und zeigt ihre Emotionen stärker, als andere Hunde.

Kommentar von Hamburger02 ,

Danke fürn Stern.

Antwort
von angelikaliese, 102

brandon,

dass ist doch ganz simpel, Deine Hündin freut sich auf den Knochen, um ihn zu verspeisen. Das ist für sie ein Genuss.

MfG Angelika

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Hund, 87

Ist halt ihre Art - oder vielleicht meint sie mmmmmhhh lecker lecker danke danke und geht dann.

Jeder Hund ist halt so wie er ist, wär auch schade,  wenn die alle gleich wären, oder nicht?

Antwort
von brandon, 78

Also ich weiß nicht....ich kenne meinen Hund ja auch ein bisschen und wenn sie sich freut sieht das anders aus. 

Es ist mehr so ein “ichhabdurchfallundmußmaldringendraus Winseln“.

Das sie damit Freude ausdrückt kann ich mir nicht vorstellen.

Trotzdem Danke für Eure Antwort.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten