Frage von Basti19994, 148

Warum will sie nicht mehr?

Meine freundinn und ich 4 Monate zusammen hatten in letzter Zeit sehr viel Streit wir sehen und täglich und nutzen jede Minute zusammen aus ... von ihrer Seite aus...deswegen schlafen wir sehr wenig .... nun sagt sie sie will keinen Sex mehr ... und es würde nicht an mir liegen .... und sie wüsste nicht woran es liegt vllt an der Müdigkeit .... Ich fühle mich so als würde es an mir liegen und sie will mich einfach nicht mehr ..
Was sagt ihr dazu ? Wenn man nicht will weiß man doch wieso oder ? ( Geht jetzt seit 2 Wochen so)

Antwort
von fLayZee, 85

Es gibt einfach manchmal Momente, wo man einfach keine Lust hat. Das muss nicht zwangsläufig was schlechtes sein. Aber Schlafmangel ist was ganz böses, ich spreche aus Erfahrung, versucht lieber erstmal das Problem mit dem Schlaf zu lösen.

Kommentar von Basti19994 ,

okay danke erstmal.für deine Antwort ... meinst du denn es liegt daran wenn sie es sagt ... warum sagt sie dann im selben sstz das sie nicht weiß woran es liegt ... meinst du es könnte an mir liegen und das sie mich einfach nicht mehr will oder anziehend findet ?

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe & Streit, 10

Menschen sind durchaus sehr komplizierte Wesen und manchmal ist es in der Tat so, das der eine Part sehr wohl weiß warum er dieses oder jenes nicht möchte und dennoch hat sich in ihm irgendeine Blockade aufgebaut dies auch auszusprechen. Was deinen Fall betrifft, es dürfte durchaus auch das Ergebnis der häufigen Streitereien sein und es wäre sinnvoll mal ein wenig Ruhe einkehren zu lassen und es dann mal mit einem netten Abend zu versuchen wo ihr euch auch zu dem einen oder anderen Problem aussprechen könntet, alles aber in Ruhe und ohne Zwang.

Antwort
von Basti19994, 70

Es geht mir nicht darum mit ihr zu schlafen ... nur die Tatsache das Gefühl zu haben das sie mich nicht will und sie mich anziehend findet ...

Kommentar von fLayZee ,

Das Problem kenne ich. Und ich bin irgendwann zu dem Entschluss gekommen, dass man automatisch jemandem zeigt, dass man ihn liebt, wenn es wirklich Liebe ist. Ich hatte mal eine Freundin, die immer meinte sie kann das nicht so gut. Aber Liebe ist ein Gefühl, das man meiner Meinung nach nicht bzw. schwer unterdrücken kann. Aber da scheiden sich höchstwahrscheinlich die Meinungen.. Rede einfach mal in Ruhe mit ihr, sag sie kann mit dir reden, du bist ihr Freund und willst für sie da sein, vielleicht rückt sie dann damit raus. Aber vielleicht ist es auch wirklich nur eine Phase.

Kommentar von Basti19994 ,

okay habe ich ja schon da kam das als Antwort mit sie wüsste nicht woran es liegt es liegt ab nicht an mir vllt an zu wenig Schlaf ... was sich alles in sich schon wieder spricht finde ich

Antwort
von elisabetha0000, 52

Wenn man viel streitet, wird es mit dem Sex automatisch weniger! Viel  Streit und Sex paßt mit der Zeit nicht zusammen!

Kommentar von Basti19994 ,

ja schon ... es geht mir nicht um den Sex direkt ... mehr um das Gefühl das sie mich nicht will oder anziehend findet

Antwort
von zeleeena, 27

Es kann sein das sie Schwanger ist und es sich nicht traut, dir zu sagen, oder sie hat ne üble Geschlechtskrankheit, vllt holt sie sich den Sex bei einem anderen es gibt viele Möglichkeiten...

LG Zandralisches

Kommentar von Basti19994 ,

nein sie hat keine Krankheit 😂 und nein schwanger ist sie auch nicht ausserdem würde sie keine Angst haben mir das zu sagen es wäre zwar viel zu früh aber wir sollen beide später Kinder und hä en gesagt wenn es passiert passiert es

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten