Frage von Svenroyal1, 87

Warum will sie mich nicht?

Ich schreibe seid ca 1 monat mit einem mädchen und zuerst war es so dass sie sehr viel interesse gezeigt hat... Der chat ging meistens von ihr aus und wir haben schon nächte durchtelefoniert. Dann meinte sie eines tages, dass es alles nur freundschaftlich ist und ich habe das einfach nur bestätigt und nichts weiter gesagt aber ich fand das alles andere als okay. Weil es mich so sehr gequält hat, habe ich sie danm gefragt ob es denn mehr werden könnte und sie meinte nur dass sie zeit braucht... Einen tag später schreibt sie mir dass es nie mehr werden würde und ich war am boden zerstört. Auf nachfrage warum es denn nie mehr sein könnte bekam ich nur ein : irgendetwas in mir sagt nein. Meiner meinung nach ist das keine wirkliche begründung aber ich habe nicht nocheinmal nachgefragt , weil ich sie nicht unter druck setzen möchte. Das ganze ist jetzt 10 tage her und wir schreiben aktuell nur noch freundschaftlich. Im chat bleibe ich auch freundschaftlich aber ich kann nicht sagen was ich für sie empfinde... Sollte ich nachfragen warum es nicht mehr wird oder so in frieden lassen und den kontakt abrechen? Wäre noch eine möglichkeit die freundschaft weiter zuführen und schauen ob sich danach noch eine beziehung entwickeln könnte ? Ich wollte nochmal erwähnen dass wir uns noch nie in echt getroffen haben da wir 1 stunden von einander entfernt wohnen. Besonders deswegen finde ich es komsich dass sie sich so schnell entschieden hat ohne mich überhaupt je in echt gesehen zu haben. Ein treffen wäre übrigens kein problem und liesse sich vereinbaren

Antwort
von Percy02, 49

Vermutlich wollte sie keine fernbeziehung oder hat sich in jemand anderen verliebt schreib sie nochmal an mehr kannst du nicht tun, oder Besuch sie wenn du genau weißt wo sie wohnt.

Hör einfach auf dein Herz du wirst schon das richtige finden, das oben sind nur Anregungen musst net drauf hören,

Hoffe ich hab dir trotzdem geholfen,

Percy02  

Kommentar von Svenroyal1 ,

Hm okay danke für deinen rat.... 

Was hälst du davon ,dass sie trotz allem auf jedenfall weiterhin die freundschaft behalten möchte aber sich zu 100 % sicher ist , dass es auf gar keinen fall mehr wird?

Ist das nur ne art trost oder warum meint sie das sie unbedingt den konktakt behalten möchte ?

Kommentar von Percy02 ,

Also was man daraus schließen kann: sie mag dich.

Scheinbar aber nur im Freundschaftlichen Sinn wenn dir das reicht dann schlag zu, wenn nicht mach ihr das klar weil ergibt nix schlimmeres als in der friendzone zu stecken!

Das könnte allerdings heißen das du sie dadurch verlierst.

Du könntest auch probieren dich mit ihr anzufreunden und dann vielleicht doch noch an Sie ranzukommen 

Das sind so die Möglichkeiten die ich sehe sind nur Vorschläge,

Tu was du für richtig hältst denn sich in der Liebe zu verstellen ist falsch!

Viel Glück

Percy02 

Antwort
von TheWaahHilftDir, 52

Immer diese Fernbeziehungen... Lass sie gehen bringt eh nichts

Antwort
von Dianaartem, 44

Sie hat doch das Recht sich so zu entscheiden, wie sie will!

Sie muss sich nicht rechtfertigen:  ,,Meiner meinung nach ist das keine wirkliche begründung",  Die braucht sie auch nicht! Oder! 

Als ob wir Mädels uns immer vor den Kerlen rechtfertigen müssen. Akzeptiere doch einfach ihre Antwort und sei froh, dass sie überhaupt freundschaftlich mit dir zu tun haben will.

Kommentar von Svenroyal1 ,

Sie hat mir von unserer gemeinsamen zukunft vorträge gehalten , hat mir gesagt dass ich einen sehr wichtigen platz in ihrem herzen hätte , hat mir einfach permanent hoffnungen gemacht und dann konmt so etwas wie : irgendetwas in mir sagt nein.

Mir geht es einfach nur darum, dass die entscheisung so plötzlich kam und ich nicht will dass sie irgendetwas falsches über mich gehört hat

Kommentar von Dianaartem ,

Ok, das hast du aber vorher in deiner Frage nicht alles geschrieben.

Kommentar von Percy02 ,

Das klang jetzt extrem eingebildet Dianaartem.

In der friendzone von einem Mädchen zu stecken von dem man was will ist das schlimmste und nix tolles!

Natürlich braucht sie keine Begründung aber das was du da schreibst ist nich hilfreich tut mir leid.

Kommentar von Dianaartem ,

Ihr immer mit eurer friendzone.

Was meinst du denn, was hilfreich wäre?

Diese Frage kann man wohl eher nicht hilfreich beantworten, man kann nur seine Meinung hinschreiben, was man selber machen würde, ob das für den Fragesteller hilfreich ist, ist ne andere Frage, weil er ein ganz anderer Mensch ist und für ihn was anderes vlt besser wäre.

Also ist das eh Meinungssache, das kann er nur selber wissen, was für ihn am besten ist!

Kommentar von Percy02 ,

Jap bin deiner Meinung,

Abgesehen von der friendzone 😜

Es ist halt einfach schlimm was von jemandem zu wollen der dich aber nur als Freund haben will und du ihn jeden Tag siehst.

Hast Dunsts schonmal erlebt?

Ich schon das ist grässlich.

Tja Meinungen sind verschieden Bye

Percy02 


Kommentar von Dianaartem ,

Ok, kann ja schlimm sein, aber warum müssen dann welche gute Freundschaften kaputt machen, mit sowas, es gibt ja auch noch andere. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten