Frage von DerEierSalat0, 96

Warum will Obama abtreten?

Bald ist er ja nicht mehr der Präsident der USA aber warum? Und wer wird eurer Meinung nach sein Nachfolger?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HighwayPretzel, 36

Hallo, 

der Präsident kann nur 2x gewählt werden (2x 4 Jahre), deshalb kann er jetzt nicht mehr kandidieren. 

Bei weiteren Fragen, meld' dich gern!

Viele Grüße nach Deutschland

HighwayPretzel 

Kommentar von DerEierSalat0 ,

Weiter Fragen? Klar! Also was will Clinton erreichen wenn sie die neue Präsidentin von der USA wird?

Kommentar von DerEierSalat0 ,

will sie die Politik von Obama weiterführen?

Antwort
von soedergren, 77

Ob oder will oder nicht ist nicht seine Entscheidung. In den USA darf ein Präsident maximal zwei Amtsperioden im Amt bleiben.

Das ergibt sich aus dem 22. Zusatzartikel zur US-Verfassung, welcher die Amtszeit des Präsidenten zwingend begrenzt.

Kommentar von DerEierSalat0 ,

Wer ist deiner Meinung nach sein Nachfolger?

Kommentar von soedergren ,

Ich hab keine Glaskugel, nach den derzeitigen Umfragewerten führt zwar Clinton, aber der Vorsprung ist nicht all zu groß und die Werte nähern sich derzeit auch noch an.

Antwort
von LiiverPooL, 55

Er muss abtreten. Du darfst nur 2 Amtszeiten hintereinander haben und dann ist Schluss! Und zur anderen Frage: Hoffen wir mal nicht das es Herrn von Trump wird. ;)

Kommentar von DerEierSalat0 ,

Was bedeutet 2 Amtszeiten?

Kommentar von Perry232 ,

Eine Amtszeit dauert vier Jahre, in denen der Präsident im Amt ist

Antwort
von harzerbahn, 31

Ich hoffe es wird Klinton Denn wenn Trump und Putin aufeinandertreffen würden kann man sich auf einen 3. Weltkrieg freuen...

Antwort
von GuenterReloaded, 35

der will nicht abtreten - er muss xD in den usa darf man nur zwei amtsperioden machen

Antwort
von Barolo88, 33

er will nicht ,er  muss,   man kann nur zwei Amtszeiten haben

Kommentar von DerEierSalat0 ,

Wer wird deiner Meinung nach sein Nachfolger?

Kommentar von Barolo88 ,

Hillary Clinton  - hoffe ich zumindest -

Antwort
von Liesche, 31

Er hat die 2 möglichen Amtszeiten hinter sich!

Antwort
von Spikeeee, 35

Er will nicht - er muss!

Eine dritte Amtsperiode ist nicht zugelassen, auch wenn er im Moment sicher die beste Alternative waere ;)

Wer wird sein Nachfolger? Entweder Trump oder Clinton! Die 3rd Partys werden vermutlich keine Chancen haben. Ob Trump oder Clinton gewinnen wird ist schwer zusagen. In den Umfragen liegt meistens Clinton ein bisschen vorne!

Persoenlich glaube ich eher, dass Clinton Praesidentin wird!

Antwort
von Perry232, 24

Er muss nach 8 Jahren seinen Titel weitergeben, und ich bin für Clinton also hoffe ich, dass sie President wird

Antwort
von Lukomat99, 30

Obama war jetzt 4 Jahre in seinem Amt. Länger kann er das gesetzlich gesehen gar nicht. Er wurde nach 2 Jahren Amtszeit noch mal gewählt, und das ist schon recht viel.

Ich hoffe es werden weder Hillary noch Trump. Aber wenn es nur noch die 2 gibt würde ich persönlich sagen wäre Trump wahrscheinlich das kleinere Übel.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Mit freundlichen Grüssen

Kommentar von Barolo88 ,

Es gibt nur noch die zwei  und  Trump  wäre eine Katastrophe  nicht das kleinere Übel

Kommentar von Lukomat99 ,

Willst du eine Präsidentin welche Saringas- und Drohnenangriffe auf Pakistan&Co. ausführt, den IS Waffen zahlt? Ich jedenfalls nicht.

Trump ist ein Milliardär und ist einfach typisch amerikanisch. Sogar eigene Parteimitglieder sagen dass diese Mauer finanziell gar nicht möglich wäre und das mit den Muslims wird er auch nie durchziehen können.

Und Hillary hat die CIA und die ganzen Terror organisationen auf ihrer Seite, und Ist geld- und machtgierig.

Ich denke Trump wäre wirklich das kleinere Übel


Mit freundlichen Grüssen

Kommentar von Lukomat99 ,

Sorry nach 8 Jahren

Antwort
von Geisterstunde, 16

Von vollen kann keine Rede sein, er darf nicht mehr. Amerikanische Präsidenten dürfen nur zwei Amtszeiten Präsident sein.

Antwort
von Antwortapparat, 17

eine Amtszeit dauert in den USA 4 Jahre, maximal kann man 2 mal hintereinander gewählt werden. Das wurde 1951 festgelegt.

Gewählt wird immer in der ersten November Woche, die Amtszeit endet und beginnt am 20. Januar.

Der Präsident ist Staatsoberhaupt, Regierungschef und Oberbefehlshaber der Streitkräfte.

Der nächste Präsident(in) wird Nr. 45 sein.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten