Frage von nyxSaphir, 32

Warum will man immer das am Liebsten haben, was man nicht bekommen kann?

Ja die frage steht oben, aber ich hätte voll gerne eine Antwort darauf, kanns mir selber nicht beantworten

Antwort
von frageur, 4

ERKLÄRUNG
1.: Was du bekommen kannst und auch willst das wirst du je nachdem wie wichtig es dir ist "holen" was du aber nicht bekommen kannst aber gerne willst das wird dir immer wieder auffallen
2.: damit sich der Mensch weiterentwickeln kann muss er immer nach etwas streben was er noch nicht erreichen kann das ihn dazu bringt sich zu verbessern
3.: Wenn du total auf jmd. Stehst findest du ihn seeehr toll. Im Vergleich zu ihm fühlst du dich schlecht und klein. Das verstärkt sich wenn er oder sie nicht auf dich steht daran kannst du aber nix andern du kannst nur hoffen das diese Person deine Gefühle erwidert
LÖSUNG
-verbessere dich selbst z.b durch Sport
-Mach dich interessant z.b. erzähle was du Cooles machst
-Kontakt herstellen wen dich derjenige noch gar nicht kennt: da musst du mutig sein und das macht dich auf jeden Fall auch interessant
-Zeit verstreichen lassen entweder er fängt an zu erkennen wie toll du bist oder du hörst auf für ihn zu schwärmen
LG ich

Antwort
von pn551, 32

Der Mensch ist im Grunde immer noch Jäger und Sammler. Leichte Beute hat nicht so den Reiz wie eine Beute, um die man kämpfen muß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community