Frage von preguntitas, 30

Warum will ich weinen?

Hallo Leute :) Ich bin in momentan in der 10. Klasse und Nächten Monat muss ich die englische mündliche Prüfung machen. Im englisch Unterricht haben wir schon angefangen zu üben und wir sollen erst mal 1 Minute englisch reden. Ich bin sehr schüchtern und habe leider wenig Selbstvertrauen aber meine freunde wollten das ich mich melde und es einmal versuche weil ich in english sehr gut bin. In der klasse habe ich eigentlich niemandem der mich auslachen würde oder sonstiges aber trotzdem habe ich immer Megabyte angst vor der Klasse zu reden und mir kommen die Tränen die ich aber immer zurückhalten kann. Ich habe aber heute nach dem reden erfahren das ich im Vergleich zu den anderen besser War und habe auch 2 Minuten am Stück gesprochen. Ich stand eigentlich nicht sonderlich unter Druck aber ich selber mache mir IMMER zu viel Druck. Und dann musste ich anfangen zu weinen und ich habe mich unter meinen schal versteckt. Ich verstehe nicht warum ich geweint habe :/ hat jemand von euch schonmal sowas ähnliches erlebt? Wieso habe ich denn geweint? Aus Erleichterung oder Stress? Weiß jemand was man dagegen tun könnte? Danke für eure Antworten :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schnecki21, 28

Wenn sich viele Sorgen anstauen, kann es sein, dass sie irgendwann ausbrechen, das kann z.B weinen sein. Hinterher sollte es dir eigentlich besser gehen.

Versuche, nicht zu viel daran zu denken. Du weißt, dass du das kannst und lernst für diese Prüfung, aber überfordere dich nicht. Vor dieser Prüfung brauchst du wirklich keine Angst zu haben. Da gucken nur Lehrer zu und du hast keine Klasse, die dich beobachtet. Diese mündlichen Prüfungen sind auch viel kürzer als die schriftlichen. Deswegen ist das nur von Vorteil. 

Lass locker und lenk dich ab;).

Alles Gute

Antwort
von Draco26, 23

Du brauchst Bestätigung von deinen Klassenkameraden das hilft vermutlich. 

Was du auch machen kannst ist triff dich in der Freizeit mit einer Freundin und sprecht zb 1h nur in englisch, das kann spaßig werden und du festigst deine Kenntnisse da du nicht anders kannst als englisch zu sprechen 

Antwort
von Anonymous221, 15

Hallo pregunititas,

das ist eine Reaktion von deinem Körper auf die Stress Situation. Das einzige was mir einfallen würde um besser mit der Situation zurecht zu kommen ist es einfach immer wieder machen damit das Selbstvertrauen steigt und der Körper dann nicht mehr angespannt ist.

Freundliche Grüße

Anonymous221

Antwort
von AnonymLiebe, 18

Wenn man unter großem Druck steht dann muss sich dieser auch wieder entladen. Unteranderem durch weinen geschieht dies.

Antwort
von Hannibunnyy, 27

Also ich hab letztes Jahr meine mündliche Englischprüfung gemacht und war total enttäuscht. Es war viel viel viel einfacher als gedacht, das ist wirklich kein großes Ding. Du musst deinen Namen buchstabieren, ein Bild beschreiben und über irgendwas reden wie dein Hobby (so ganz grob). Mach dir da echt keinen Stress!

Du musst dir keinen Druck machen. Achte einfach nicht auf die Anderen, außerdem muss da doch jeder durch :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten