Frage von Miirabell, 58

Warum werfen sich Katzen auf den Rücken wenn man mit der Nase "hechelt"?

Mit hecheln meine ich, dass man laut mit der Nase ein und ausatmet. Unsere Katzen gehen da total ab. Laufen hin und her, schlagen sanft mit den Tatzen nach dem Gesicht (Krallen eingefahren) und werfen sich mit dem Kopf voraus auf den Boden auf den Rücken.

Warum?

Aufgefallen ist es mir, als ich mir versuchte das Lachen zu verkneifen und "durch die Nase lachte" (da atmet man ja auch so laut mit der Nase -wisst ihr wie ich meine?) Da lag Forrest auf meinem Schoß und ist komplett durchgedreht, als er das gehört hat. Hat sich wie ein Irrer an meinen Haare gerieben und nach meinem Gesicht "gedatscht".

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihre Katze. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Antwort
von mychrissie, 16

Meine schaut mich nur mit großen Augen an, wenn ich den Atem stoßweise durch die Nase blase.

Ich bringe sie eher dazu sich wonnig auf dem Rücken zu wälzen, wenn ich sie unterm Hals und überm Bauch an der Brust kraule. Ich glaube, es kommt darauf an, was die Katze in der frühen Prägungsphase mit bestimmten Geräuschen verbindet. Vielleicht wurde Deine füher mal von einem Asthmastiker gestreichelt. :-)

Antwort
von xbaaamx, 28

Also ich habe es eben auch bei meiner kleinen probiert. Fand sie nicht so toll und weg gerannt. Jetzt schaut sie mich von ihrem Kratzbaum aus an so in der Art wie " Was ist denn mit dir kaputt " :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community