Frage von burly99, 51

Warum werden viele Spiele nicht mehr geschnitten?

Beispiel Fallout bo3 oder andere

Antwort
von FooBar1, 26

Weil es sich mehr lohnt die Spiele uncut ab 18 zu verkaufen als sie Monate lang anzupassen damit 16 und 17 jährige Sie kaufen können

Antwort
von Denno2015, 51

Das ist ja eine Sache, ob bestimmte Aspekte erfüllt werden. Wenn diese Aspekte nicht gegeben sind, dann ist eine Zensierung auch nicht notwendig.


Edit: Vielleicht ist das hier ja interessant:


http://www.computerbild.de/artikel/cbs-News-Spiele-Zensur-in-Videospielen-239131...

Kommentar von burly99 ,

damals wurde bo1. Auch gecutet ( gore splatter) und jetzt bo3. Nicht mehr :D

Kommentar von Denno2015 ,

Hab meinen Beitrag mal editiert.

Antwort
von tomsch30, 35

du meinst wegen der Brutalität oder wie?

Wenn ja, weil die Kunden es so wollen. ;) Viele wollen es blutig und erschreckend, von daher passt sich der Markt darauf an. Dann wird das Spiel vielleicht erst ab 18 frei gegeben aber alle Zocker kriegen es auch schon darunter, sodass der Umsatzeinbruch gering bleibt.

Antwort
von xrobin94, 17

Das kommt auf den Gewaltgrad, den Inhalt, die Aktionen des Spielers usw drauf an.

Info: Die FSK 18 von Fallout 3 isr geschnitten !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten