Frage von Suomi24, 43

Warum werden Tafelweintrauben ohne Kerne gezüchtet?

Wir haben zu Hause und in Spanien vielerlei Trauben gegessen, sind aber nachdem die einheimischen, mit Kernen, aus den Läden schon im November verschwanden, auf importierte OHNE Kerne angewiesen. Diese haben KEIN Aroma und sind von Süße und Säure her gerade genießbar. Immer wieder hört man, "WIR essen immer welche OHNE Kerne".

Farge: WARUM werden diese geschmacklich minderwertigen Sorten angebaut? Wem bringt das denn mehr Profit, denn darum scheint es ja zu gehen?

Antwort
von Nordseefan, 16

Weil vielen Leuten der Geschmack egal ist und die Kerne sie beim essen stören. Da wird dann halt lieber auf welche zurückgegriffen, die nicht ganz so lecker sind. Viele haben ja auch keinen Vergleich eben weil sie IMMER kernlose wollen-

Lässt ich übrignes auf vieles Übertragen. mal ein paar Beipiele: Muss ich im Februar Erdbeeren essen? Muss es der allererste Spargel sein? Muss ich diese oder jenes haben was aus dem Gewächshaus kommt und erst in ein paar Monaten aus dem Freiland?

Antwort
von Weisefrau, 15

Hallo, das ist nicht nur bei Tauben so, sondern auch bei Melonen, Mandarinen usw. Die Leute kennen den urspünglichen Geschmack ja gar nicht mehr. Daher merken sie auch keinen Unterschied. Die Kerne stören beim essen und werden daher weggezüchtet.

Antwort
von stetigeReaktanz, 31

Viele Leute kennen sich einfach nicht so gut mit dem Geschmack aus und bemerken den Unterschied nicht. Die Kerne werden häufig nur als nervig empfunden. Deshalb kaufen viele Leute diese Trauben.

Antwort
von SiViHa72, 18

Es gibt einfach Leute, die stören die Kerne. Ja, echt.

Und mittlerweile gibts so viel Leute, die gar nicht mehr wissen, wie was richtig schmeckt..

Ich sag nur: Tomaten.. Bananen.. Gurken. Erdbeeren..

Hauptsache,e s schmeckt wässerig-fruchtig, dann ist das toll.

Dass die Sachen eigentlich wirklich einen individuellen Eigengeschmack haben, ist den meisten gar nicht bewusst.

Antwort
von Kasumix, 21

Ich esse auch keine mit Kerne... mag ich einfach nicht ;) Würde welche MIT auch nicht kaufen.

Antwort
von Franz577, 16

Naja, wie du schon sagst, gibt es eben Leute, welche die Kerne nicht mögen und daher kernlose Sorten bevorzugen, auch wenn sie dabei vielleicht Einbußen beim Geschmack machen müssen.

Auch sind kernlose Sorten praktischer, wenn man damit z.B. einen Obstsalat machen will.

Es gibt eben für diese Sorten auch einen Markt, sonst würde man sie nicht züchten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community