Frage von wartl, 30

Warum werden so viele Webseitenseiten/Betriebsysteme (DE)modernisiert?

Warum werden so viele Seiten (DE)modernisiert? Viele Webseiten verändern Ihr Design. Am Ende schaut es aus schlimmer aus als vorher. Ich kenne mich teilweise nicht mehr als.

Bei den Betriebssystemen ist es genauso. Unter Windows XP war alles ordentlich. Man könnte durch leicht zurechtfinden. Man es etwas geöffnet und dort standen alle Befehle.

Jetzt hat man überall riesengroße Symbole und man kennt sich kaum aus.

Ich will die Zeit von MS-DOS nicht zurück. Aber die Ordnung von Windows XP. Aber es sind nur die Betriebssysteme. Alle schließen sich dieser wahnsinnigen Entwicklung an

Bin ich zu alt geworden. Ich bin doch nicht mal 30.

Geht es nur mir so?

Seiten verändern sich. Aber die Administratoren zwingen einem das neue Design aus. Es gibt keine Wahl zwischen Alt und neu. Windows XP wird nicht mehr unterstützt. Wo führt diese Entwicklung hin?

Antwort
von Mokas32, 14

Die Layouts sorgen für einen ersten Eindruck beim Nutzer. Wenn sich nichts verändern würde wär es ja auch langweilig als würde man sich im Kreis stehen. Es kann nicht gleich jeder sowas erstellen und um einen professionellen eindruck dem nutzer vorzugaukeln wird auch das immer wieder an die heutige Zeit angepasst.

Kommentar von wartl ,

Die Webseiten/Betriebssyteme schauen vielleicht vom Design besser aus. Aber Anwendungstechnisch sind sie der Horror für mich.

Ich habe nichts gegen neue Funktion/technischen Weiterentwicklungen. Aber es sollte nicht nur gut aussehen, sondern auch besser bedienbar sein.

Antwort
von perhp, 17

Es gibt schon einen Grund, wieso man neue Webseiten macht. Zum einen natürlich, da es viele neue Möglichkeiten gibt. Natürlich sollte man es trotzdem übersichtlich machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community