Frage von HanneloreWerner, 27

Warum werden so viele Läden umgebaut?

Antwort
von mueller65, 6

Guten Tag,

Läden werden in einem relegmäßigen Abstand modernisiert, umgebaut und gar neu gebaut.

Ein Umbau fängt mit einem einfachen anpassen des Spiegels, d.h. wo welches Produkt im Regal steht, an. Dies passiert im Tagesgeschäft. Grund für eine solche Anpassung sind in der Regel das hinzunehmen neuer Produkte oder das weglassen anderer aus dem Sortiment (man spricht hier auch von Listung bzw. Auslistung). Natürlich muss die Lücke geschlossen werden also wird angepasst und Artikel wo anders hingestellt. Auch ändert sich das Sortiment im Jahresverlauf. Im Sommer verkauft man halt sehr schlecht Zimtsterne. 

Als Marke gibt es eine Corporate Identiy. Es ist enorm wichtig den Kunden ein einheitliches Bild zu präsentieren. Man wird also die Regale und den generellen Sortimentsaufbau versuchen in allen Märkten gleich zu halten. Lidl Filialen haben in 99% der Fälle 5 Gänge. In jedem Markt findet man als erstes Produkt Cornflakes.

Wenn man sich ein neues Konzept ausgedacht hat sei es weil dies moderner wirkt, es den Abverkauf steigert oder weil es einfach für die Mitarbeiter effiziennter ist wird man in einem Rhytmus von etwa 4 Jahren die Märkte auf das neue Konzept anpassen. Das man Märkte dort umbaut hat auch Steuerliche Gründe die Investitionen in die BGA kann man absetzen. Da es zur Zeit bis auf die Metro AG keinen Börsennotierten Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland gibt ist also vor allen Wachstum und Umsatz wichtig nicht aber der Gewinn. 

Große Sanierungen sind natürlich auch mal notwendig. So sollte man durchaus alle 10-15 Jahre mal die Kühlaggregate raus reißen und komplett erneuern. Die alten Geräte kosten einfach viel zu viel Strom. Auch die Haustechnik, Brandschutz etc. muss angepasst werden da gibt es zahlreiche Verordnungen. Bei Lidl werden Filialen nach ca. 15 Jahren abgerissen und neu gebaut, dann ist die Immobilie vollständig abgeschrieben und kann ersetzt werden. Auch hier vor allen Steuerliche Vorteile, eine Grundsanierung würde es dort natürlich auch tun.

Antwort
von Maxipiwi, 17

Weil die sich einbilden,dass es den Kunden gefällt.Meist bin ich nur genervt,wenn ich nichts mehr finde und alles erst suchen muss.Ob das nun moderner ist,oder nicht,mir ist das persönlich total egal.

Kommentar von HanneloreWerner ,

mir auch.

Kommentar von mueller65 ,

Bilder sagen mehr als 1000 Worte:

Dies ist ein REWE Markt von ca. 2008: http://fs5.directupload.net/images/151215/ot9865k4.jpg

Antwort
von Cokedose, 12

Wie meinst du das genau???

Es gibt übrigens bei der Fragestellung auch immer so ein lustiges Feld wo man sein Anliegen ganz ausführlich beschreiben kann. Vorteil: Je besser die Leser wissen was du meinst, desto wahrscheinlicher ist es, dass du auch eine passende Antwort bekommst.

Denn es gibt viele Arten von Umbauten und die unterschiedlichsten Gründe dafür.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten