Frage von Foreverlost, 37

Warum werden meine pancakes nie wie die originalen amerikanischen (trotz rezept)?

Meine sind total trocken und wenn ich sie weniger lange backe sind sie nicht durchgebacken. Die amis haben richtig schön saftige süße pancakes. Was ist das geheimnis der amerikaner?

Antwort
von sikas, 9

gibt da mehre Fehlerquellen zu wenig Fett in der Pfanne, Pfanne nicht heiß genug ,Teig zu dünn der sollte in der Pfanne min 3 mm hoch bleiben und nicht auseinander laufen.

LG sikas

Antwort
von Vivibirne, 7

300 Gramm mehl
500 ml kaltes Wasser
1 pck vanillezucker
3 EL Zucker
Bissl aroma(zb rum oder vanille(schote))
1/2 pck Backpulver
Öl in die Pfanne, dick den teig verteilen, ausbacken & wenden, stapeln & mlt ahornsirup übergießen

Kommentar von Foreverlost ,

Danke :)

Antwort
von Psychologie5Sem, 19

Wenn du das Rezept genau befolgst, kann es nur an den Rahmenbedingungen liegen.

Also die Zutaten können einfach anders sein, anderes Öl, oder vorgefertigte Pancakes-Mischungen.

Antwort
von TheNoNameAnswer, 12

Bin gerade in Amerika und hier gibt es die auch oft zum Frühstück. Das sind bei uns aber meistens nur Fertigmischungen, wo nur noch Eier und Milch dazu kommen. Das Rezept hier soll aber auch gut sein: http://www.chefkoch.de/rezepte/1205621226313744/Amerikanische-Pancakes.html Am besten mit Ahornsirup oder Nuella servieren, dann schmekt's am Besten ;)

Antwort
von Tomaatoox3, 10

Du backst Pancakes nicht, "pan" ist englisch für Pfanne.. 

Kommentar von TheNoNameAnswer ,

Schon klar, dass man die in der Pfanne macht, aber ich würde jetzt auch eher backen als braten dazu sagen

Antwort
von BlockenOwnz, 11

Viel Butter, Vollmilch und viel Zucker :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten