Frage von derwitofu, 129

Warum werden meine Handyfotos nicht am PC angezeigt, wenn ich Handy und Computer verbinde?

Wenn mich mein Handy mit dem Laptop verbinde und dann Fotos vom Handy auf den PC kopieren möchte, sind die Ordner am Handy leer. Das Komische:

  • Bei einem Ordner werden alle Fotos ganz normal angezeigt und ich kann sie auch ganz normal kopieren.
  • Am Handy sind die Fotos natürlich drauf, am Laptop kommt aber die Meldung "Dieser Ordner ist leer". Wenn ich dann wieder am Handy schaue, ist der Ordner natürlich nicht leer :)

Was kann man da tun?!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NiagaraNovalis, 105

Tja, kommt drauf an  Ich hatte auch so ein Problem (Samsung, Galaxy S5). Schätze, es ist aber bei Mobiltelefon genauso wie beim Smartphone: ich habe Samsung Kies runtergeladen, das ist eine Software  (kostenlos), mit der man Datenaustausch und - sicherung gut und einfach organisiert kriegt. Damit klappte es auch, die Bilder vom Phone auf PC zu transferieren. Man kann nicht nur einstöoseln - die Geräte müssen voneinander überhaupt nicht erstmal "wissen",  das macht man dann durch den Einsatz entsprechender Software.

Antwort
von Mercurius15, 96

benutzt du android oder ios?

bei android würde ich mal versuchen unter den "USB-optionen" die in der benachrichtigungsleiste angezeigt werden wennn das handy verbunden ist Die option "Kamera(PTP)" zu aktivieren (kann auch leicht anders heißen je nach version).

Antwort
von DerDeutscheAffe, 89

Du kannst mal im Store Onedrive installieren auf dem Handy da kannst du einfach Sachen vom Handy aus in den PC reinkopieren und das ohne Kabel. Außer du benutzt Mac.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community