Frage von leibesfrucht, 34

Warum werden meine Cpu von der Svchost.exe zugespammt?

Also wie die Frage schon sagt zieht die Svchost.exe permanent mindestens 50% meiner Cpu. Natürlich habe ich daraufhin gegoogled woran das liegen könnte und habe auch viele verschiedene Gründe und Lösungen gefunden. Aber keine scheint mein Problem lösen zu können. Nachdem Avast die Svchost.exe als Bedrohung erkannt hatte und auf den Foren die Rede von einem Trojaner war habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen einfach meine Festplatte zu formatieren und Windows7 einmal komplett neu auf den Rechner zu packen. Doch selbst nachdem ist mir diese Svchost.exe ein Dorn im Auge..sie will einfach nicht verschwinden. Aber wenigstens erkennt Avast sie nun nicht mehr als bedrohung...Also meine Frage ist nun, warum ist diese svchost.exe ständig da und wie kann ich das endlich beheben?

Antwort
von pa24win, 34

Geh auf dem task manager rechtsklick auf dieses ding und dann speicherort öffnen und zur sicherheit mach ein backup auf usb stick oder so und dann die datei löschen

Kommentar von leibesfrucht ,

Mit Speicherort meinst du sicher den Dateipfad oder? Aber ist das wirklich so klug den zu löschen? Es handelt sich schließlich um ein wichtiges Systemprogramm.

Kommentar von pa24win ,

wie gesagt mach ein backup auf usb stick und merk dir den speicherort. fals der pc dann nicht gut läuft dann gehst du einfach im abgesicherten modus wieder rein und fügst die datei wieder hinzu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten