Frage von DeusMaximus00, 188

Warum werden in fast allen Muslimischen Ländern Christen und Juden verfolgt oder Diskriminirt?

In der schule habe ich Gelernt dass der Islam frieden ist. Aber überall wo Muslime die Merheit in einem Land sind werden Andersdenkende verfolgt oder Diskriminirt . verstehen diese Menschen den Koran falsch ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ArbeitsFreude, 61

Von WEM und mit welcher Begründung hast Du denn das in der Schule gelernt, dass der Islam Frieden ist, lieber DeusMaximus00????

Wenn Du hiesige Muslime fragst, werden Dir alle sagen: Klar verstehen die den Koran falsch - und dann kriegste so'n Stuss erzählt wie von Elias.....

Wenn Du aber die Muslime in muslimischen Ländern fragst - und die sind die MEHRHEIT! - dann werden die Dir - vollkommen wahrheitsgemäß sagen:

Weil Christen, Juden u.a. Kaffr 1. ungläubig, 2. Feinde Allahs sind und deshalb bestenfalls und mit viel Glück am Leben gelassen werden können (wenn sie eine Sondersteuer zahlen....)

Antwort
von StTerreste, 110

Weil Mehrheiten immer Minderheiten unterdrücken. 

Besonders auffällig ist es in Gemeinschaften, die eine ausschließende Form haben bzw. eine Normalität: Muslimische Gemeinschaften sind keine christlichen, eine heterosexuelle Norm ist keine freie Liebe, ein klassisches Familienbild ist eben keine Patchworkfamilie ... Da neigt die Mehrheit immer dazu, die Minderheit auf ihren Unterscheid hinzuweisen.

Antwort
von josef050153, 53

Das beginnt schon mit den Konversionsgesetzen. In vielen Muslimischen Ländern wird die Konvertierung eines Muslims zu einer anderen Religion mit dem Tod bestraft. Das ist zwar gegen die Erklärung der Menschenrechte, aber die haben Muslime noch nie gekratzt.

Es geht damit weiter, dass gewisse Ämter nur für Muslime reserviert sind etc.

Die meisten muslimischen Staaten sind absolut korrupt. Die können also wirklich niemanden gebrauchen, der sich in dieses Korruptionssystem nicht einfügt.

Kommentar von spirta ,

ah und deutschland ist gaenzlich korruptionsfrei?

Kommentar von BellaBoo ,

Das sagt keiner. Aber im Vergleich zu muslimischen Ländern ist es  wesentlich geringer.

Antwort
von Jogi57L, 37

Es gibt sog. Christen... die christliche Gebote NICHT befolgen... und sich nicht mal darum bemühen....

Es gibt sog. Mosleme... bzw. islamische Länder... die sich nicht die geringste Mühe geben.... Andersgläubige/Nichtgläubige... zu respektieren....

...die einen sind keine "wahren Christen".. die anderen sind keine "wahren Mosleme"....

Wenn man das (weit verbreitete)..."Idealbild" von Mohammed nähme... und auch das, was Jesus äußerte... dann sollten zumindest diejenigen... die dem nachzufolgen versuchen....

sich gegenseitig mit Wohltaten überhäufen.....

Da, wo Du das findest... könnte möglicherweise "wahrer Islam" und "wahres Christentum" herrschen.....

ALLE ANDEREN... sind in Wirklichkeit ( man verzeihe mir die Direktheit...)...

"Kinder" ihres geistigen "Vaters".... 

Und das ist der, der Tod, Unheil, Hass und Vernichtung in sich birgt.. und mit sich bringt.....

....so "klug" und "fromm" er sich auch tarnt... bzw. seine Anhänger....sich entsprechend täuschen lassen....

Antwort
von genc88, 53

fast allen ?

Sorry aber deine Aussage ist falsch und die folgende Frage damit wertfrei.

Es gibt zumal keine Muslimischen Länder sondern Länder

warum

Banken,Kapitalismus,Versteckte Zinsen,oberflächliche Tempelbauten,und und und .

Nix mit Wir sind alle gleich vor Gott oder wir helfen allen Bettlern und Kämpfen für das Recht und die Gerechtigkeit unserer Gemeinschaft

Wenn du gefragt hättest warum in ISIS besetzte Gebiete Leute sterben hätte es mehr Sinn gegeben weil du anscheinend diese Orte meinst .

und der Beitrag von @StTerreste

stimme ich zu

P.s.:Selbst Mekka wird irgendwann nur vor kapitalistischen Finanzbauten nur so strotzen mit zig Hubschrauber plätzen udn eingeengten 10 sterne Hotels ,das war einst ein Versammlungsort wo man wichtige diplomatische und Gesellschaftliche Dinge debattiert hat....jetzt laufen und sterben nur noch Leute drum herum dann lieber jakobsweg

p.p.s.:Der schwarze Stein in der Kaaba ist in einem Safe woanders verstaut ,internet nach Video suchen.

#hacc Bedeutung auf ARABISCH

Antwort
von SasaSkopic, 3

Haha deus maximus Kolegah

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community