Frage von KingMassiv1, 51

Warum werden illegale Hoster von Streams stärker bestraft als Vergewaltigung?

Antwort
von Tybalt9999, 6

Ich finde es geradezu absurd, wie sich hier völlig hirnfrei echauffiert wird.

Erstmal stimmt die Aussage so nicht wirklich, aber hey, aufregen ist sexy und macht Spaß, oder? Nichts nachprüfen, einfach glauben und empört losgröhlen wie eine Horde Facebook-Zombies.

Und dann funktioniert das Recht so nicht. Straftaten werden nicht nach der Reihe sortiert, und jede Straftat bekommt ein festes Strafmaß. 

Antwort
von MrHilfestellung, 37

Kannst du die Behauptung auch mit Fakten belegen?

Kommentar von KingMassiv1 ,

Klar kann man überall lesen

Kommentar von MrHilfestellung ,

Dann gib doch mal nen Link dazu.

Kommentar von MrHilfestellung ,

Da steht, dass er für mehr als drei Jahre ins Gefängnis muss. Mal abgesehen davon, dass ein Mann nicht repräsentativ ist fehlt auch ein Vergleich mit nem Vergewaltiger.

Kommentar von DerOpel22 ,

In der regel ist es einfach so und das weißt du auch

Kommentar von TheAssiBasti ,

Von "in der Regel" kann man hier überhaupt nicht sprechen, da es bis jetzt kaum aussagekräftige Urteile bzgl. Filesharing geschweigedenn Streaming gab. Das ist alles Stimmungsmache. Diese ganzen Vergleiche a la "Kinderschänder kriegen 6 Monate und Filesharer 5 Jahre" beruhen immer darauf, von ersterem das Mindest- und von letzterem das Höchststrafmaß zu nehmen, was in der Praxis beides so gut wie nie vorkommt.

Kommentar von finalchris231 ,

Jeder Idiot weiß das man bei einer Vergewaltigung im schönsten Fall in Therapie muss. Dabei wurde ein Menschenleben unter Umständen total zerstört. Für den Download eines Spieles oder andere Dinge wie Streaming sind die Strafen dagegen verhältnismäßig lächerlich hoch. Naja dabei wurde ja auch ein Geschäft geschädigt, was sind für andere schon Menschen wenns um Geld geht? Wofür du da Fakten brauchst ist schleierhaft. Allgemeinwissen sollte einem genug Fakten stellen

Kommentar von Tybalt9999 ,

Genau! Faken sind doof! Es reicht doch Ich-habe-da-mal-was-gehört und Mein-Bekannter-hat-es-gesagt.

Ha! Fakten! Soweit kommt es noch! Ich will mich hier gepflegt aufregen, und der kommt mit Fakten! Was kommt als nächstes? Logik? Sachlichkeit? 

Antwort
von kartoffelninja, 23

adminwillkür

Antwort
von finalchris231, 12

Weil Leben nicht so wertvoll sind wie Geld. Bei Downloads etc. Werden Geschäfte geschädigt. Das ist schon ziemlich lächerlich, wie so manches Gesetz das wir haben.

Fazit : Die Geschäfte sind wichtiger als die Leben von Menschen. Selbst wenn ein unschuldiges Tier umbringst ist die Strafe lächerlich, aber wehe man ladet was runter und wird erwischt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community