Frage von LuigiFan, 125

Warum werden hässliche Mutanten/Monster (Schurken) fast nie betraft oder sterben nicht?

Warum werden meist hübsche und/oder coole Schurken bestraft oder sterben und die hässlichen Mutanten und/oder Monster (Meist in Horror) werden nicht bestraft oder sterben nicht? Ein Beispiel eine hübsche und perfekt aussehende Schurkin stirbt und ein cooler humanoider Drache stirbt.Bei den hässlichen z.b ein hässliches humanoides und verkrüppeltes Monster mit mehreren Augen stirbt nicht.Warum ist das so?

Antwort
von nast606, 86

Das hängt damit zusammen, dass sich die allgemein gültigen Werte in den letzten Jahren verschoben haben. Es muss immer was Neues her, um die Menschen bei Laune zu halten. Somit soll es spannender sein, wenn die "guten" sterben und die "bösen" überleben.

Antwort
von neuerprimat, 52

Weil die meisten Menschen und damit Zuschauer selber hässliche Mutanten sind. Das hast du bestimmt auch bald im Bio-Unterricht.

Und wenn die "Gewinner" sozusagen auch mal was schlimmes abkriegen, dann fühlt sich das bei den Normalos gut an und die kaufen mehr von dem Zeug, für das in der Werbepause geworben wurde.

So einfach ist das, da die privaten Sender ja NUR über die Werbung Geld verdienen geht es in allen Sendungen auch immer NUR darum, Käufer zu generieren.

Antwort
von xo0ox, 21

Gibt es evtl. ein Konkretes Beispiel?

Ansonsten ist es enorm schwer darauf zu antworten, evtl. weil wir mit hässlichen mehr Mitleid haben?! Echt keine Ahnung.

Aber bei einem konkreten Beispiel ist es einfacher je nach, Geschichte, Zauber-/Superkräfte, usw. eine korrekte und Logische Antwort abzugeben.

Antwort
von MelowD, 64

Du identifizierst dich eher mit humanoiden und hübscheren Monstern, als mit hässlichen. Es soll den Zuschauer treffen, wenn er jemanden sterben sieht, den er mag. Viele mögen Schurken lieber, als die Helden.

Kommentar von LuigiFan ,

Danke und ist bei mir ehrlich gesagt auch so :)

Kommentar von MelowD ,

Ja, bei mir auch ;) Wie gesagt, die Regisseure arbeiten daran, dich emotional zu beeinflussen. So bleibt der Film eher in Erinnerung und wird erfolgreicher.

Kommentar von LuigiFan ,

Ja nur das ist manchmal sehr traurig und regt auf :( Weil es halt wie gesagt meist die coolen und hübschen sind.Wie z.b Yellowjacket/Darren Cross aus dem Ant-Man Film,der war einer meiner Lieblings-Marvelschurken weil er von Corey Stoll gespielt worden ist und einfach den coolsten Anzug hatte (den Yellowjacket halt).Und er ist leider auch gestorben :/

Kommentar von MelowD ,

Na danke für den Spoiler xD

Ja, ich finds auch dämlich. Ich habe zum Beispiel das Problem, das sobald ich eine Figur in einem Film/ einer Serie mag, dann stirbt sie... Ist in 80% der Fälle so~ aber mach dir nichts draus. Der Regisseur hat damit genau das erreicht, was er wollte ;)

Kommentar von LuigiFan ,

Ja ist so und sorry XD Ich wollte erst Achtung Spoiler! vorschreiben doch ich dachte du weißt es schon......aber ehrlich gesagt weiß man nicht richtig ob er tot ist aber wahrscheinlich schon.Ist ja fast bei jedem Marvelschurken so.

Kommentar von MelowD ,

Jein... Früher oder später kommen sie doch alle wieder xD 

Ist okay ^^ Hoffe du findest einen Schurken, den du magst und der nicht getötet wird xD

Kommentar von LuigiFan ,

Ja ein paar hab ich ja schon XD Wie z.b Bowser aus Super Mario oder Dr.Eggman aus Sonic the Hedgehog und vielen mehr! :D

Antwort
von woflx, 28

Daß die "wirklich Bösen" überleben, im Gegensatz zu den "verführten Guten", läßt sich zum einen philosophisch deuten (Das Böse läßt sich nicht ausrotten), aber auch kommerziell: Man braucht die Gestalten evtl. noch für ein Nachfolgewerk.

Antwort
von Silneos, 51

Weil viele Zuschauer sich dann Sicherer fühlen, weil sie wissen das sie nicht bestraft werden für ihr Missverhalten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community