Frage von bingo00, 18

Warum werden Geburtstage gefeiert?

Wirklich verstanden habe ich es bis heute nicht. Nicht das ich etwas dagegen habe, aber wieso sollte man dafür Geschenke bekommen, Leute einladen etc. dafür das man geboren wurde, wenn es doch Ereignisse gibt die viel wichtiger sind und eher gefeiert werden sollten wie z.B wenn man große Leistungen erbracht hat. Hat das vielleicht auch geschichtliche Hintergründe?

Antwort
von luteka, 18

Das ist kulturell bedingt. In unserer christlich geprägten Kultur wird ein Mensch nicht nur dann gefeiert, wenn er etwas Tolles leistet (auch wenn wir schon immer mehr zu einer Leistungsgesellschaft werden). Ein Mensch ist von der Geburt an wertvoll und verdient es, geliebt zu werden. Sein Leben soll gefeiert werden, nicht weil er gute Taten vollbringt, sondern schlicht deshalb, weil er lebt. Und das wird jedes Jahr an seinem Geburtstag gefeiert.

Kommentar von bingo00 ,

Also werden Geburtstage gefeiert wegen der Schätzung der Menschlichkeit und Menschenwürde?

Kommentar von luteka ,

Ich würde eher sagen man feiert die Persönlichkeit, nicht die Menschlichkeit. Es geht um das Individuum. Natürlich spielt die Würde in dem Sinn eine Rolle, dass jeder Mensch es verdient, gefeiert zu werden, aber sie ist nicht zentral.

Kommentar von bingo00 ,

Du sprachst gerade von der christlich geprägten Kultur. Kannst du mir sagen ob man dazu - im Bezug auf die Persönlichkeit- etwas in der Bibel vorfindet?

Kommentar von luteka ,

Der Mensch ist laut Bibel in sich selber wertvoll:

Wir sind ein Abbild Gottes (Gen. 1, 26)

Er hat uns wunderbar und sorgfältig geschaffen (Psalm 139, 13-16)

Er liebt uns so sehr, dass er alles für uns gegeben hat (Joh. 3, 16)

Antwort
von instantcrush, 17

Weil deine verwandten und Freunde sich freuen, dass es dich gibt und das will man halt feiern

Kommentar von bingo00 ,

Aber sich darüber zu freuen das es jemanden gibt kann man doch auch jeden Tag?

Kommentar von instantcrush ,

Ja aber man wird ja nur einmal geboren. Und ohne diesen einen tag würde es dich nicht geben. Und wenns einen nicht geben würde,  dann würde deinen Freunden und eltern undso heute eine wichtige Person fehlen

Kommentar von bingo00 ,

Dann wäre einfach jemand Anderes geboren worden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community