Warum werden emos von den meisten fertig gemacht oder auf der Straße beleidigt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Einerseits ist es Hass aufgrund einer genormten Gesellschaft, Neid, aus fehlendem Selbstvertrauen anders zu sein und fehlendes Verständnis. Eigentlich sind Emos ziemlich niedlich, egal ob Junge oder Mädchen, oftmals liebenswert, interessant, haben einen besseren Stil denn Hip-Hopper, Hipster und der Mainstream und sind mir auch sonst lieber als diese. Allerdings sind die meisten Emos in einigen Punkten lächerlich oder ungeliebt, da einige sehr versteift auf eine einzige Musikrichtung sind, dem Emotional Core (daher auch der Name), und andere Musik verweigern und auch Klassiker oftmals nicht anerkennen. Oftmals Ist es auch keine wahre Gesinnung, sondern nur eine Phase, noch dazu ist bei Mitläufern das Klischeeverhalten zu erkennen (Ritzen, Depressionen...). Ihre Einstellung ist meist Anarchistisch-Ignorant und nicht immer sehr moralisch oder positiv. In einigen Szenen gelten Emos als Verunglimpfung, da Gothics und Metaller unter den Klischees über die Emos fallen, da einige nicht sehr intelligente Menschen im Mainstream nicht differenzieren können. Alles in allem sind Emos ganz nett und schön "bunt".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Leute, die Emos beleidigen, machen das selbe wie du.
Sie nehmen sich eine Gruppe von Menschen heraus, die halt eben nicht "normal" sind, und bewerten dies als negativ.
Genau das selbe machst du, indem du behindert als Schimpfwort benutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es in der Menschheit immer so war und sein wird, das Randgruppen anders bzw. schlecht behandelt werden. Es gibt auch noch viele andere psychologische Gründe wie z.B. Selbstwertsteigerung, Verlangen nach Aufmerksamkeit (Aufmerksamkeitsdefizit), usw. ... . Gebildete Menschen (und damit meine ich nicht die Schulbildung, das wäre dann "Wissen") machen dies weniger bzw. gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verstehe ich nicht die meisten Weiblichen emos sehen doch süß aus aber ich traue mich nie die anzusprechen 🙈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmoIsMyHeart09
31.12.2015, 23:17

Geht mir auch so, nur das es bei mir emoboys sind :3

0
Kommentar von EyelessEmocore
07.01.2016, 01:49

Sind doch auch nur Menschen :3

0

Ich glaube weil sie anders sind! Ich habe nichts gegen sie!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwen muss man ja fertig machen um von sich abzulenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil.. Naja

Ich kann mal eine stelle zitieren (kommt aus einem meiner Lieblingsanime)

"Menschen brauchen jemanden der erbärmlich ist, um zu sehen wie erbärmlich sie selbst sind"

Wenn ich sag "du bist doot" projizier ich meine eigenen Zweifel an mir auf eine andere Person.

Btw verbinden viele emos mit selbstmord..

Dabei bringen sich nur Emus um :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung