Frage von Guppy100100, 26

Warum werden einige Musikvideos in Youtube von der Gema gesperrt, obwohl das Video vom Produzenten gehört?

Antwort
von annokrat, 21

dem produzenten gehört meistens nicht alles. die gema vertritt die komponisten und texter. an einem musikstück halten viele personen/firmen rechte. deshalb gibt es schon ca. 2 jahre eine auseinandersetzung zwischen den plattenfirmen und der gema. sony hatte sogar mal der gema vorgeworfen, dass sie millionen an einnahmen auf youtube verlieren wegen dem gema hickhack.

annokrat 

nachtrag: wenn in d ein video nicht zu sehen ist, wurde es wegen der gema gesperrt, egal wie sich da die gema raus reden will.

Kommentar von Guppy100100 ,

Bedeutet, dass die Gema sich die Rechte des Musikstücks, ohne die Einwilligung der Produzenten, besitzt?

Antwort
von dowland, 16

Warum genau ein Video gesperrt wird, ist schwer zu beantworten. Die wenigsten Privatpersonen wissen über die komplizierte Rechtslage Bescheid: Aufführungs- und Senderechte, Synchronisationsrechte, Leistungsschutzrechte ... Hier gibt es z. B. einen ersten Überblick über die 7 (!) wichtigsten relevanten Rechte: http://www.filmscorestudio.de/2015/08/25/diese-7-musikrechte-solltest-du-als-fil...

Lg dowland

Antwort
von Mismid, 26

das sperrt immer nur youtube selbst! Ein Video wird gesperrt wenn Inhalte von anderen stammen, bei Gema z.b die Musik

Kommentar von Guppy100100 ,

Das ergibt so keinen Sinn. Youtube sperrt generell ungern Videos. Wegen der Gema müssen sie die Vids sperren. Und die Frage hast du glaub ich nicht richtig gelesen:/

Kommentar von Mismid ,

sehr unwahrscheinlich, dass sowohl Film, als auch Musikkomposition als auch Interpret die selbe Person sind! Und selbst, dann hat dieser wohl nicht die Rechte zur Veröffentlichung freigegeben

Kommentar von Guppy100100 ,

Klar sind das nicht die selben Personen, aber das "Team" hat den Musikkanal erstellt. Es wäre dumm von denen, seine eigene Mannschaft zu melden, um das Video zu sperren

Kommentar von Mismid ,

was heißt Musikkanal? Eigenkomposition und selbst eingespielt? Wenn nicht ist es urheberrechtsverletzung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten