Frage von AsianHomie, 37

Warum werden die USA (in den Medien) oft als das freieste Land der Welt genannt, obwohl dort Alkohol ab 21 erlaubt ist und die Todesstrafe noch angewandt wird?

Antwort
von Schwoaze, 10

Ja, das frag ich mich auch.

Aber: Ich würde - falls ich vor die Wahl stünde -  die USA als Lebensort stets Russland z.B. vorziehen.

Dies ist meine persönliche Meinung.

Antwort
von Linda616, 22

Das hat mit dem Alkoholkosum nichts zu tun, ich kenn mich da auch nicht so aus, also korrigiere mich ruhig wer, der davon mehr weiß, aber ich glaube dass da mehr der politische Aspekt gemeint ist.

Antwort
von BurkeUndCo, 14

Weil viele Filme aus Amerika kommen.

Und die "Freiheit" von Amerika einfach nur eine Werbe- bzw. Medien-"Gag" ist.

Antwort
von Weinberg, 5

Eigentlich ist Deutschland viel freier als die USA.

Hier dürfen sich z.B. bereits Kinder mit 10 oder 12 Jahren sinnlos besaufen. Man darf auch auf Autobahnen mit 250 oder noch mehr kmh dahinrasen.

Das nur einige Beispiele dafür, was  wirklich freie Länder auszeichnet.

Die USA gehören logischerweise nicht dazu........

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten