Frage von Raminrahimli, 126

Warum werden die türken so konkretiviert dass nur türken aus türkei als türken gekannt werden?

Antwort
von PeVau, 69

Nach deinem Kommentar auf die Antwort von Kometenstaub, scheint sich eher die Frage aufzudrängen, wie du auf das schmale Brett von 400 Millionen Türken kommst?

Hier scheinst du einfach mal so alle Angehörigen von Turkvölkern als Türken subsumieren zu wollen. Damit gehst du aber in die Irre.

Ich habe es in meinem Kommentar schon geschrieben. Nicht alle Turkvölker sind Türken, genau so wenig wie alle Germanen Deutsche oder alle Slawen Russen sind.

Kommentar von Raminrahimli ,

Ja aber die am wenigstens ähnlichkeit zu den wirklichr türken haben sind die leute aus türkei , das kann ich dir beweisen aber trotzdem sie sind türken und wir als wirkliche (oder die jenigen die mehr ähnligkeit zu wirkliche türken haben) türken sind nicht türke 😕

Aber trotzdem danke für deine antwort bruder 💪

Kommentar von PeVau ,

Wie und wer sind denn die "wirklichen" Türken?

Kommentar von Raminrahimli ,

 Zum beispiel du kannst kein größe poeter oder dichter in ganze türkei finden , die meist größte türkische poeter , kämpfer , impraturen aus amdere länder wie molana die größte poeter der Welt der afghanische türke ist oder teymur der Özbekische türke war oder safavidden die von uns waren . Es gibt fast nichts außer osmanen bei türken aus türkei oder viel weniger als andere türken ✌👍

Kommentar von Schnoofy ,

 größe poeter 

Jetzt ist der Tag gerettet

Antwort
von GanMar, 116

Wenn ein Türke lange genug in Deutschland gelebt hat und nun die deutsche Staatsangehörigkeit annimmt, dann ist er ab dem Datum der Einbürgerung ein Deutscher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten