Frage von Babo62, 32

Warum werden die Handy also Smartphones nach 1 Jahr benutzten schlechter bei der Performance und bei der Akkulaufzeit?

Wenn man ein Smartphone kauft und es die ersten paar Monate nutzt dann ist es flüssig und der Akku ist gut nach 1 Jahr ist dann der Akku schlecht und die Performance auch. Kann man das durch neue Updates wie Android oder IOS beheben oder bleibt das Problem gleich?

Antwort
von Marquess, 26

Weil das die "Sollbruchstelle" ist, damit Hersteller und Mobilfunkanbieter zu ihrem Zaster kommen.

Antwort
von Knoppersley3001, 32

Ich habe das Problem eig. Nicht und die Garantie (bei Samsung) ist ja zwei Jahre frag mal deine Händler

Antwort
von Metryk, 13

Das ist so gewollt, damit du dir so schnell wie Möglich das neueste Modell zulegst, damit die Firma noch mehr Gewinn einfährt

Antwort
von illerchillerYT, 23

Bei mir war das noch nie so.

Antwort
von Win32netsky, 31

Hallo

Das nennt man Verschleiß oder Abnutzung, kennst Du doch auch vom Bleistift irgendwann naht das Ende.

Gruß


Antwort
von abssba1, 21

Der Akku ist heute meistens ein Lithium-Ionen-Akku. Der wird nicht schlechter. Höchstens geht er schneller leer, weil du den Bildschirm immer heller hast als früher oder mehr Apps drauf sind.

Kommentar von Pablo1949 ,

Dochdoch der wird auch schlechter und ein akku ist nach 1000 mal laden im ar56sch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten