Frage von DeepWeb123, 25

Warum werden die Finger bei einem Bad schrumpelig?

Antwort
von Fototime05, 17

Warum genau die Haut schrumpelt, ist noch nicht vollständig erforscht. Meist wird davon ausgegangen, dass die oberste Hautschicht Wasser aufnimmt. Diese besteht aus den sogenannten Hornzellen, also abgestorbenen Hautzellen, die das Wasser binden können und so aufquellen. Hornzellen findet man an Händen und Füssen besonders häufig  etwa zehn Mal mehr als an den restlichen Stellen des Körpers.

Antwort
von Kathi4, 7

Die Finger werden im Wasser schrumpelig, weil das früher für besseren Halt unter Wasser gesorgt hat. Das ist bis heute halt geblieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community