Warum werden Dämonen in Filmen immer böse dargestellt?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich denke mal, weil sie meist als das Gegenteil von heiligen und reinen Wesen dargestellt werden. Gibt es Himmel, dann auch Hölle, gibt es Ordnung, dann auch Chaos. 

Laut Wiki wird unter Dämon ein „Geist“ oder eine Schicksalsmacht als „warnende oder mahnende Stimme des Gewissens“ und „Verhängnis“ verstanden.

Seit langer Zeit wird dieses Wort halt negativ genutzt, weswegen es auch so aufgenommen wird. Doch in Animes oder bei einigen Filmen werden Dämonen nicht als böse dargestellt, da diese die Ausnahme zeigen. Genau so wie Engel, die auch "böse" sein können oder sind. 

Kommentar von SchwarzerHacker
31.03.2016, 01:53

Danke für die Antwort^^

Ich hatte mir einen Anime angeschaut (Highschool DxD) und in dieser Serie werden Dämonen gut und zum Teil böse dargestellt :S

Mein Cousin und ich sind auch in einem Gespräch zu einem Thema gekommen und in diesem kamen auch die Dämonen zu Wort und er sagte , es gäbe gute auch böse dämonen

Und er erwähnte auch glaube ich das , dämonen übersetzt Geist bedeutet und Engel Bote.

Böse Engel sollen "Gefallene Engel" sein.

Wollte ich nur erwähnt haben^^

0

dämonen stellen werden nur im chrislichen zusammen hang böse dargestellt.

im voodoo oder in den alt ägyptische religionen sind dämonen teils gut teils böse

Ich kanne mich nicht aus aber ich meine es gibt auch "gute" Dämonen zwar nicht gleich jemand der dir alles schenkt oder alles mit dir teilt aber sie dich nicht gleich umbringen wie andere

Weil sie das sind. Dämonen sind Wesen verschiedenster Mythologien und Religionen und werden immer als düstere Wesen und Geister dargestellt die vom Menschen Besitz ergreifen, ihn in böswillige Fallen locken oder anders schadhaft auf ihn einwirken.

Weil Dämonen eben böse sind.
Warum werden Engel immer gut dargestellt? (Racheengel sind etwas anderes als Engel)
Warum wird die Nacht dunkel dargestellt?
Warum wird die Sonne hell dargestellt?

Weil es eben so definiert wurde :D

Kommentar von SchwarzerHacker
31.03.2016, 01:57

Nun schon , aber wie oben bereits einer antwortete , werden Dämonen in Animes z.B gut dargestellt, ein Anime wäre Highschool DxD und wie ich bereits in einem anderen Kommentar erwähnte sind dort zum Großteil dämonen gut.

Ich googelte auch "Dämon Gremory" (Gremory sind die "Hauptdämon" im Anime)

Und fand heraus , dass dieser gut sei 

0

weil die Leute die, die filme drehen es noch nie ausprobiert haben einen Dämonen zu beschwören und weil andere das cool finden

Weil Dämon nun mal die Bezeichnung für das Böse ist. Steht für Teufel.

Kommentar von Zocker3007
31.03.2016, 01:28

Warum soll der Teufel böse sein:)

0

Dämonen sind Wesen der Finsternis und haben nichts Gutes an sich. Die filmische Darstellung ist somit korrekt.

Es gibt keine guten Dämonen. Und wenn sie sich am Anfang so stellen, ist es Lüge

Es gibt die Geister die beides sein können gut und böse und es gibt die Dämonen die nur schlecht sind 

Dämonen waren ursprünglich nicht böse, es hat sich dazu entwickelt.
Erst im Laufe der Zeit hat sich die Vorstellung verbreitet, dass ein Dämon ein Wesen ist, das Menschen Angst einflößt oder ihnen Schaden zufügen will.

Kommentar von TheGreatBlee
31.03.2016, 01:27

Wo waren Dämonen ursprünglich nicht böse ???

0

Was möchtest Du wissen?