Frage von EragonFiniarel, 89

Warum werden bei Fußballspielen im Fernsehen oft junge Frauen im Publikum rangezoomt?

Mir ist bei den Spielen der EM und auch vorher schon oft aufgefallen, dass die Kameramänner offenbar Gefallen daran finden, sich hübsche, junge Frauen aus dem Publikum herauszupicken und dann ganz nah ran zu zoomen (also viel, viel öfter als bei anderen Personen)… sind die notgeil oder machen die das für potenzielle, notgeile Zuschauer oder wie? :D

Antwort
von woflx, 42

Bei den Bildern aus dem Publikum werden natürlich Personen herausgepickt, die in irgendeiner Form ein Blickfang sind. Mindestens genauso oft wie junge Frauen sind das aber auch Fans in besonders origineller Aufmachung.

Antwort
von MickyFinn, 41

Das soll aussagen:

Fußball ist schön.. auch Frauen gucken Fußball^^

Ich find es gut und schätze es hat nichts mit ,,Notgeilheit" zu tun.. mal was anderes als 90 Min. Männer in kurzen Hosen zu sehen ;)

Antwort
von schwarzwaldkarl, 32

Vermutlich sind das Single-Frauen, welche dem Kameramann etwas Geld gegeben haben, damit der für sie etwas Werbung macht... ;-)

Antwort
von maxim65, 49

Weil die meisten Zuschauer bei Fußballspielen männlich sind und die sehen nun mal lieber junge Frauen als alte Männer.

Antwort
von killner, 62

Natürlich um die Leute am Fernseher zu stechen und mehr Zuschauer Quoten zu bekommen.

Antwort
von palindromxy, 34

um zu zeigen dass es nicht nur ein männersport ist, vermutlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten