Frage von CamelWolf, 23

Warum werden Beamte (als Berufsgruppe) oftmals zur Zielscheibe von unreflektierter Kritik?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xXNikolasXx, 15

Die Leute suchen einfach immer irgendjemanden an dem sie ihre Wut auslassen können und Beamte sind dafür leider so gesagt perfekt...

Antwort
von BlackLunatic, 12

einerseits weil so ziemlich jeder Mensch "schlechte" Erfahrungen mit Ämtern gemacht hat, man immer das gefühl hat die würden nicht richtig Arbeiten (wenn bestimmte Sachen einfach Wochen un Monate dauern, und man immer wieder den Spruch "dafür bin ich nicht zuständig" zu hören bekommt)

aber es ist irgendwie auch immer ne priese Neid dabei^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community