Warum werden ausländische Serien bei uns meist synchronisiert, während in anderen Ländern wie Holland dies nicht der Fall ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil Deutsch nun einmal die meist gesprochene Muttersprache in Europa ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meistens weil hier ein größerer Umsatz bzw Markt zu erschließen ist... deutsch sprechen viel mehr Menschen Österreich schweiz viele Niederländer etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil ja immerhin über 100 Millionen Menschen Deutsch als Muttersprache sprechen. Bei Niederländisch sind es nur etwa 25 Millionen und bei skandinavischen Sprachen noch deutlich weniger.

Bei kleineren Produktionen lohnt es sich dann einfach bei vielen Sprachen nicht, extra eine Synchronisation in Auftrag zu geben.

Generell stimmt es deswegen dann durchaus, dass dadurch in kleineren Ländern die Englischkenntnisse besser sind.

Immerhin hat man aber heute mit Streamingdiensten wie Netflix und Amazon Instant Video die Möglichkeit, wahlweise alle Serien im Original zu schauen. Beim klassischen Fernsehen ist das eben nicht so einfach möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil hier nun einmal der Trend dazu übergegangen ist zu synchronisten und nicht zu untertiteln. Ein recht guter Trend, bedenke man doch unsere Synchroqualität.

Während Deutsch doch eine recht stark gefragte Sprache ist, lohnte dies wohl auch nicht in den Niederlanden. Das Untertiteln war billiger und bediente die überschaubare Nachfrage.

Persönlich hat es alles seine Vor- und Nachteile möchte ich es doch nicht missen Dinge in unserer Sprache hören und verstehen zu können statt Untertitel lesen zu müssen. Für weniger Fremdsprachbegabte wird auch ewiges Untertitelkucken weniger helfen.

Persönlich muss ich auch sagen, dass mir Untertitelschauen zum Spracherwerb noch nie was brachte. Von daher staune ich immer wieder wie einige das damit schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeverYouBaby
15.05.2016, 04:50

Naja, wenn man seit seinem Kleinkindsalter nur englische Serien hört, entwickelt sich ja die Sprache mehr oder weniger. 

0