Frage von Fromete1955, 76

Warum werden Amazon Produkte via E-Mail günstig angeboten?

Hallo, ich stöbere gerade auf Amazon, wo ich bereits seit einigen Jahren einkaufe. Nun ist mir bei ein paar Produkten (bsp. MacBooks) folgendes aufgefallen:

Unter der Liste der (Neu) Produkte sind des öfteren auch Anbieter, die das Produkt für einen sehr niedrigen Preis (50-60% des Originalpreises) anbieten. Allerdings schreiben diese in der Beschreibung & als ihren eigenen Namen, dass man sie für den Kauf über eine bestimmte E-Mail Kontakt aufnehmen soll.

Da ich dies Interesse halber einmal gemacht habe, bekam ich im Text folgende Antwort:


*"(...) Die Zahlung erfolgt in einem Amazon-Konto, Amazon bestätigen, dass die Zahlung durch sie empfangen wurde und ich das Produkt an Ihre Adresse senden. Nachdem Sie das Paket empfangen, sie haben 14 Tagen Prüffrist und Rückerstattungrecht falls die Produkte ist nicht wie beschriebt/abgebildet ,können Sie die Produkte zurückgeben und Amazon wird zurückgeben sie ihnen Ihr Geld - vollständig rückerstattet . Ist anbieten, auf diese Weise eine sichere Transaktion für uns beide!

Bei Interesse dieses Produkt kaufen können Sie mir Ihren Namen, Adresse und Mobile Telefonnummer, damit ich die Transaktion bei Amazon und Amazon registrieren kann wird Sie mit den Zahlungs- und Versanddetails kontaktieren!."*


Ich bin mir zwar sicher, dass da nich alles mit rechten Dingen zu gehen kann, da es sonst auch einfach über Amazon laufen könnte, allerdings würde ich euch gerne fragen, ob ihr wisst, was diese Leute damit bezwecken wollen, bzw. was es damit auf sich hat.

Gruß!

Antwort
von Dannius, 40

Sei Dir mal nicht so sicher, dass die E-Mail, die im Zuge des Abwicklungsschrittes "Amazon registrieren kann wird Sie mit den Zahlungs- und Versanddetails kontaktieren" kommt, dann wirklich von Amazon stammt. Das solltest Du auf jeden Fall genau prüfen.

Der Kundenschutz von Amazon "A-Z-Garantie" greift nur dann ein, "wenn die Bezahlung über die Website von Amazon.de erfolgt oder wenn Sie Amazon Payments für die Zahlung auf den Websites Dritter verwenden". https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=hp_left_v4_sib?ie=UTF8&a...

Es ist übrigens bei solchen Angeboten denkbar, dass der Preis dadurch zustandekommt, dass der Versand aus Niedrigsteuergebieten, z.B. Hongkong, erfolgt und beim Versand nach Deutschland noch 19 %Einfuhrumsatzsteuer und evtl. Einfuhrzölle zu entrichten sind. So kann sich dann auch die Preisdifferenz erklären. Die Einfuhrumsatzsteuer berechnet sich dann übrigens auf der Grundlage Warenpreis plus Versandkosten plus Einfuhrzoll.

Wie bei solchen Käufen die Garantie ausgestaltet ist, ist auch unklar. Es könnte auch sein, dass ein mitgelieferter Stecker nicht passt, oder dass man ein anderes als das deutsche Tastaturlayout auf einem Rechner findet. All diese Fragen sollten abgeklärt sein.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer & PC, 35

Amazon hat seit einiger Zeit das Amazonpayment im Programm. Damit können Händler die Zahlung über Amazon abwickeln, ähnlich wie Paypal.

https://payments.amazon.de/merchant?ld=SEDECBAADGogBRe_amazon-payments_amazon%20...

Kommentar von compu60 ,

Hier mal so ein Händler   http://www.gutdrucken.de/zahlungsarten.html

Antwort
von Blqckjack5555, 47

Hi sowas kenne ich noch nicht, was ich dir mit geben kann ist es gibt bei Amazon wie auch bei anderen personalisierte Werbung, das heißt Sachen die du kaufst und wo du stöbert werden dir Sachen angeboten wo du denkst die sind günstig geh auf einen freien Rechner wo du dich noch nicht angemeldet hast und stöber mal bei Amazon du wirst staunen was man manchmal zu viel bezahlt hat.

Antwort
von Steffile, 32

Das ist Deutsch, das mit Google Translate uebersetzt wurde - ich wuerde sowas nicht anruehren.

Antwort
von Trespotjas, 35

Alleine schon die schlechte Übersetzung sagt mir, dass es da nicht mit Rechten Dingen zugeht. Lass lieber die Finger von diesem E-mail Zeugs.

Antwort
von Cherubrine, 20

Kann ein scherz sen. Unf pishing oder schadsoftware

Antwort
von BradleyBiggle, 32

Hallo

Finger weg davon und Amazon melden. 

°LG

Antwort
von ChicaArgentina, 30

Ach du Schreck, unseriöser geht es gar nicht. Lass bloß die Finger davon. Das ist definitiv ´ne Abzocke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten