Warum werden Acetylcholinesterase-Hemmer nur im 1. und 2. Stadium von Alzheimer eingesetzt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich glaube, weil im Endstadium schon soviele Neuronen zerstört sind, dass der Botenstoff sowieso nicht mehr so oft ausgeschüttet wird ;o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung