Frage von miabacher, 733

Warum werde ich nicht feucht beim fingern?

Hallo :) ich bin 13 Jahre alt und habe eine mir etwas unangenehme Frage. Ich befriedige mich selbst immer mit der Hand. Und bekomme auch immer einen Oragasmus, allergings stecke ich nichts rein da meine Scheide sich nicht öffnet. Weil ich nicht feucht werde. Woran könnte das liegen? Habt ihr Tipps?

Antwort
von tabuthemen, 467

Versuche an etwas erregendes zu denken und nim Babyöl oder Gleitgel her, das hilft wahrscheinlich. Und ganz wichtig: es ruhig angehen lassen.

Antwort
von helikopter789, 513

Lass es langsam angehen und komme überhaupt erst mal richtig in Stimmung. Reibe zb. Lang genug deinen kitzler und knete deine brüste sollte das alles nicht klappen probiere esmit spucke; )

Antwort
von data2309, 524

Manche Frauen mehr, andere weniger oder fast garnicht.

Wenn es dir so wichtig ist, kannst du in einem drogeriemarkt eines dieser "Massagegels/öl" kaufen. Oder auch babyöl.

Aber keine angst, das kommt mit der zeit auf natürlichem wege. 

Kommentar von jojo2102 ,

ich glaube gleitgel ist sinnvoller. ..

Kommentar von data2309 ,

Alles ne frage des preises!

Und macht am ende alles das gleiche! 

Antwort
von engelsliebe, 461

Du bist 13?!

Denk an sachen die dich anmachen oder so sons wenn es dich so sehr stört dann frag deine frauenärztin

Antwort
von Muartlewis, 492

du bist ja noch recht jung, mit der pubertät kommt das ;) 

Antwort
von Dontknow0815, 435

Weil du noch nicht in der pupertät warst vll?:D

Antwort
von hollunderblue, 165

Das ist ganz normal, der Körper verschließt sich da Selbstbefriedigung eine Sünde ist. Lass es einfach sein, trink Weihwasser und bald wird es dir besser gehen. Vertrau mir ich habe einen Doktor in Auswirkungen von Masturbation. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community