Frage von bonamassa23, 79

warum werde ich manchmal erst nach viel Alkohol betrunken.und manchmal schon von einem Bier betrunken?

letztens hab ich ein grosen schluck von einem normalen Bier getrunken und war schon sehr leicht beschwibst.und dan gibt's tage an denen ich selbst nach 4 Bier nichts spüre.ist das normal.und nein ich bin kein alki

Antwort
von Martnoderyo, 50

Kommt drauf an wie dein Befinden an sich ist an dem Tag.

Hast du an dem Tag viel getrunken und gegessen? Dann wirst du sehr wahrscheinlich mehr aushalten.

Ist dein kreislauf schwach und/oder du hast nichts oder sehr wenig gegessen und getrunken dann wirst du sehr schnell betrunken.

Energydrinks können das ganze auch extrem beschleunigen.

Antwort
von Chaoist, 34

einige Faktoren für die Wirkung von Alkohol:

  • Größe
  • Alter
  • Trinkgewohnheit
  • vorherige Speißen
  • Gesundheitszustand

Wenn du vorher schwer ( fett ) gegessen hast, dauert es länger bis der Alkohol durch die Magenwand aufgenommen wird.
Um nicht so schnell "betrunken" zu werden, solltest du zwischen den Bieren immer ein Glas Wasser trinken.

Antwort
von CelineLumpi, 32

Ja der Körper nimmt dies unterschiedlich auf das kann Körperliche und psychische Ursachen haben du musst wissen der Alkohol ist nichts was dem Körper nutzen bringt oder was er braucht es ist ein Gift was er in geringen Maßen erträgt aber auch nicht mag daher ja der "besoffene, beschwipste" zustand also wenn du vorher genug isst und es dir gut geht du ausgeschlafen bist dann kann es sein das der Körper "mehr verträgt".
Außerdem führt der Alkohol dazu das dein Glucose Haushalt sinkt und das kann bei zu wenig Glucose im Körper ( Kohlenhydrate, Zucker) dazu führen, dass die schlecht wird und du Bewusstseins/ Kreislauf Störungen bekommst.

Antwort
von labertasche01, 33

Es kommt z.b. auch darauf an was und wie viel du vorher gegessen hast und was du getan hast

Antwort
von herja, 19

Hi,

ja, das ist völlig normal, weil Alkohol je nach physischer und physischer Konstitution wirkt.

Antwort
von FailOverflow, 37

Vielleicht, weil du an den bestimmten Tagen auf nüchternen Magen trinkst. 

Antwort
von KleineLady, 30

Je nach Stimmung...
So ist es bei mir.
Manchmal trinke ich 3 Bier und bin ganz schön gut drauf...dann 3 Bier und merke fast gar nichts...

Antwort
von viomio82, 17

Tagesform abhängig

Antwort
von Noah1301, 17

Wenn man mit leerem Magen trinkt is man schneller besoffen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community