Warum werde ich angeschnauzt, weil ich meinem Hobby (Anime, Mangas und Co) nachgehe und was kann ich "dagegen" tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nunja, viel wird dir nicht über bleiben als tapfer durch zu halten bis du dir deine eigene Wohnung leisten kannst. Vielleicht entspannt sich auch das Verhältnis deiner Verwandtschaft wenn die merken das man es dir nicht so schnell austreiben kann. Immerhin ist man nicht alleine mit dem Hobby wenn man sich Gleichgesinnte sucht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur so nebenbei bist du Sonntag auf der Chisaii? :D
Also hätten meine Großeltern das gemacht..
Das ist dein Hobby und die können nichts dagegen sagen ich würde mich in meinem Zimmer einschließen und machen was ich will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnimeLover007
11.07.2016, 23:33

Nein, bin ich nicht. :) Das blöde ist ich hab keinen Schlüssel. Ups.

0
Kommentar von DirectionFreak
11.07.2016, 23:36

Aso Schade haha.
Wenn du willst können wir auf Skype oder Instagram darüber reden haha.
Über Animes und so ^^

0

Vielleicht würde sich das Klima eher entspannen, wenn du sie fragst, warum sie so gegen Japan sind? Eins auswischen macht es nur noch schlimmer.

Versuch ihnen zu erklären, was dir daran gefällt. Frag sie, ob du es ihnen zeigen kannst. Wenn es ihnen nicht gefällt, ist es OK, aber vielleicht können sie dann zumindest hinnehmen, dass es dir riesen Spaß macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ihnen doch mal klar, wie viel sie aus japan nutzen, zb
Sie gehen an das handy, machen den pc an, gehen an irgendwelche elektronik, weg mit dem japan scheix, zu 90% sind da japanische bauteile drinnen.
Oder wenn sie japanische erfindungen nutzen
Oder wenn sie was von japanischen firmen nutzen

Wenn deine eltern das erleben werden sie wahrscheinlich sehen dass sie da was klären müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist extrem und zu viel otaku, aber ich verstehe dich, denn wenn ich koreanischen rap - hip hop höre denkt meine Mutter nur an Chinesen und bin türkin sehe aber 100% wie eine Asiatin aus und sagt mir ich soll aufhören mit dem asiaten sche*ß und soll wie eine türkin aussehen XD Keine Ahnung mach einfach dein Ding lol

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Du lebst bei Deinen Großeltern und wirst weiter mit ihnen auskommen müssen und wollen. Daher ist es keine so gute Idee, ihnen eins auswischen zu wollen.

Ich finde auch Deine einsilbigen Antworten nicht gerade glücklich.

Warum versuchst Du nicht, ein bisschen darüber in Erfahrung zu bringen, warum Deine Großeltern so allergisch auf Deine Japanvorliebe reagieren? Warum zeigst und erzählst Du ihnen nicht von dem, was Du liest und bastelst?

Gibt es vielleicht etwas, was Du mal mit Deinem Großvater zusammen basteln kannst?

Und welche Ideen haben Deine Großeltern, was Du statt der Beschäftigung mit Japan machen solltest? Haben sie vielleicht einen Lesetipp für Dich? Wünschen sie sich ein bisschen mehr Hilfe von Dir? Möchten sie Dich gern an ihrem Leben und ihren Erinnerungen teilhaben lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnimeLover007
11.07.2016, 23:42

Meine Opa war mal Lehrer und es ist sehr schwer ihn von etwas anzubringen und meine Oma schleift da so mit.

Lesetipp? Nein. Alles außer Mangas. Obwohl mein Opa mir letztens ein Manga gekauft hat nur weil ich ihm gesagt habe dass ich das haben will. Hm.

0