Frage von RollercoasterXX, 101

Warum werd ich beim Sandmann Lied depressiv?

ja wieso eigentlich ?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 36

Vielleicht erinnerst du dich dabei im Unterbewusstsein an unschöne Situationen die mit dem Lied verknüpft sind, ohne dass du das genau weißt.

Mir geht es bei manchen Liedern ähnlich.

Antwort
von MrsAntwort, 38

Du verbindest es vielleicht mit etwas, vielleicht ist etwas in Zusammenhang damit passiert, etwas schlechtes.

Oder während du das geschaut hast, etwas passiert ist, dass dich sehr beeinträchtigt hat.

Oder du magst keine Kinder?

Gutes Beispiel aber unwahrscheinlich...

Jemand hat dich Regelmäßig geschlafen und es dabei gesungen! Dann wäre es sehr wahrscheinlich davon, wenn es so wäre.

Evtl kann man genaueres durch Hypnose erfahren ;)

Antwort
von Betterhose, 38

Mich erinnert es immer sehr stark an meine Kindheit. Und wenn ich mir dann durch den Kopf gehen lasse wie schön meine Kindheit war und das das alles unwiederbringlich zu Ende ist werde ich auch traurig. 

Das gehört zum älter werden dazu, nur fällt es manchmal sehr schwer sich von seiner Kindheit los zu lösen.

Antwort
von heidemarie510, 26

Vielleicht weil Du dann ins Heiabettchen musst und viel lieber noch hier schreiben willst?😉😴😴

Antwort
von user6363, 47

Weil die Kinder die gezwungen wurden das zu singen jetzt Mitte 20 sind und an starke Depressionen leiden. 

Kommentar von XxDerHelferXD ,

:D

Antwort
von napoloni, 7

Ulkig, bei mir ist es andersrum!

Antwort
von Beate93, 35

Möglicherweise hat es eine traurig wirkende Stimmung oder Melodie, weshalb man traurig auf das Sandmann-Lied reagieren könnte.

Antwort
von Minabella, 26

Eventuell hast du als Kind Sandmann geguckt und warst super traurig als es vorbei war. Und die Melodie erinnert dich jetzt an die kindliche Traurigkeit:D

Antwort
von EddytheEaglee, 18

Weil es gruselig ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten