Frage von KlausFragtNach, 19

Warum wenden sich viele in Notfällen oder besonderen Situationen erst an dieses Forum?

Ich habe gerade ein wenig hin und hergestöbert und mich mal durch ein paar Fragen gekämpft. Dabei musste ich mich doch echt wundern: Es gibt Leute, die bei Selbstmordgedanken erst mal hier fragen, wo sie anrufen können, um sich helfen zu lassen... Oder ein anderer sinngemäß: "Ups, habe versehentlich Entkalker getrunken, habe jetzt Magenschmerzen. Ist das schlimm?"

Was bewegt einen denn eigentlich dazu, nicht das einzige zu tun, was einem immer eingehämmert wurde: Ruf den Notruf, geht zum Arzt oder ab ins Krankenhaus.

Dann kommen die Fragen, die sexueller Natur sind und man eigentlich sofort sieht, dass sie nicht von "Maxi, 11 Jahre" gestellt wurden; gut, diese dienen eigentlich wohl nur dem Schreiber, der sich an den Antworten ergötzt. sabber

Antwort
von striepe2, 9

Sehe das genauso und wundere mich auch genauso wie du. Evtl. Erklärung: Offensichtlich ist für sehr viele Menschen eine reale Kommunikaion mit realen Menschen nicht mehr vorstellbar. Das in Notfällen(wenn sie denn echt sind) zuerst bei GF gefragt wird, ist unvorstellbar! Alles weitere, wie ekelhafte Sexthemen, kiffen als normalen Umgangston, Rechtschreibung - Fehlanzeige, gibt ein erschreckendes Bild ab. Danke, für deine Frage. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten