Warum weint sie ständig wenn es um den Vater geht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich glaube, jeder und jede hat eine ganz spezielle Beziehung zu den eigenen Eltern.

Ich persönlich mag nicht, wenn irgendwer mich einfach so analysieren will - und möchte das auch nicht bei deiner Freundin tun. Fragst du aus Neugierde oder geht es um dein Verhalten der Freundin gegenüber?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Floraseri
21.11.2015, 14:30

Es geht mir eigentlich gar nicht so wirklich um meine Freundin, sondern mehr um die Psychologie dahinter...
Ich möchte auch nicht meine Freundin analysieren, sondern eben dieses Phänomen.

0
Kommentar von Eselspur
21.11.2015, 15:14

na ja, es deutet wohl auf schwere Verletzungen hin.

0

Also mein Vater ist auch sehr sehr oft in Geschäfts reisen mehrere Monate und ich weine deshalb auch es tut sehr stark wehe wenn der Vater fast nie zuhause ist und keine Zeit für mich hat . Das kann man vergleichen als ob er sich einfach in Luft aufgelöst hat . Und da denkt man ich sehe meinen Vater nur wie er mich kritisiert. Ansonsten sehe ich in nicht . Ich glaube es kann sich sogar nicht ändern es tut halt schrecklich wehe wenn man den Papa so selten sieht in zu sehen wie er mich ( sie ihn ) kritisiert. Wenn der Vater plötzlich unendlich Zeit hat dann ändert es sich VIELLEICHT!!! Mann denkt sich wenn mein Papa stirbt ich bin fast nie mit ihm und schon weint man . Es ist schwer sowas zu ertragen ich verstehe dein Mitleid aber sowas gehört halt zum Leben 😔

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte ein Zeichen für die starke Bindung zu ihrem Vater sein. Sie vertraut ihm wohl voll und ganz weshalb es sie stark trifft wenn er sie kritisiert und denkt, dass sie ihn damit enttäuscht. Sorgen würde ich mir jetzt nicht machen, es sei denn, sie zeigt sich in solchen Situationen stark ängstlich gegenüber ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub, da steckt mehr im Busch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Floraseri
17.11.2015, 22:24

Okay, wie meinst du das?

0

Einzelkind Fall und wenn er als sie klein war oft nicht da war dann liegt dass evtl auch daran dass das Urvertrauen gestört ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal als einzelkind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shirleq
17.11.2015, 23:01

näää nicht wirklich noch nie von sowas gehört

0

Was möchtest Du wissen?