Frage von Cillychilla110, 66

Warum weine ich manchmal noch wegen ihm obwohl ich eigentlich schon über ihn hinweg bin?

Hab vor einem halben Jahr einen tollen Mann kennen gelernt, aber er ist so unentschlossen, kann nicht diskutieren und hat mich ständig belogen.. Wir hatten halt was und er wollte auch mehr, aber irgendwann halt einfach nicht mehr.. Sind jetzt normale Freunde, schreiben ab und zu und wenn wir uns sehen reden wir auch dies das halt ganz normal, und er hat mich so verletzt ich hab so oft geweint, und jetzt seid nem Monat ist alles wieder gut, komme damit klar dass ich ihn so als 'Freund' nicht mehr habe aber jetzt eben gerade musste ich wieder voll weinen weil ich es so vermisse, die Zeit mit ihm.. Kennt ihr das? Und wieso ist das jetzt plötzlich so?

Antwort
von persiangirll, 38

Manchmal kommt halt alles wieder hoch. Aber mach dir nichts draus.. Wenn er dich wirklich verletzt hat dann musst du ihn auf jeden Fall vergessen. Du wirst jemand besseres als ihn finden !

Antwort
von GraVBolo, 28

Du bist nicht über ihn hinweg. Das kann dauern!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community