Frage von idgaf99, 6

Warum wechselt ein Autor die Stilebenen in einer Glosse?

Habe gerade in Deutsch das Thema Analyse eines Textes. Der Autor schreibt mal Umgangssprachlich, gehoben, bildungssprachlich und auch mal mit Dialekt. Kann mir bitte jemand erläutern warum er das macht?

Antwort
von Kuestenflieger, 3

um etwas zu betonen ohne technische zeichen , mehr anregung an des lesers grips .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten