Frage von Fizzzzzy, 26

Warum, was haben die was ich / die die es genau so geht nicht habe?

Ich bin mir sicher fast jeder stellte sich diese frage schon öfters.... also ich bin jetzt 16 und hatte noch keinen Freund.Ich bin nicht so eine die sich in den mittelpunkt drängt oder sich besonders herrausbringt damit sich jeder nach mir umdreht. ja wie soll ich sagen ich bin halt normal wie jeder andre auch. Mir ist abe rmal aufgefallen das echt alle nen freund haben...besonders die mädchen die sich wie oben schon gesagt immer in den vordergrund drengen bei jedem bisschen eifersüchtig werden und echt keine hemmungen haben wie sie mit dem typen umgehen....meine frage ist einfach mal warum ? was haben die den was ich/denene die es genau so geht nicht habe ? mögen sie sie nur wegen ihrem hammer aussehen ? Gibt es noch andere auf dieser welt ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Paule2011, 24

hey! willst du denn einen von den Typen die auf solche Mädels stehen? ich fand die immer genau so bescheuert,  wie die Mädels. du hast deinen eigenen Stil u das ist gut! hört sich ja nicht an, als ob du dich verkriechst.. fallen dir denn auch die nicht so hervorstechenden Typen auf? du wirst noch viele Typen zur Auswahl kriegen! geh mal richtig los feiern. hab auch meinen Mann gefunden.  man muss sich ja nicht mit dem erstbesten zufrieden geben nur, weil man gerade niemanden hat! 

Antwort
von MaraMiez, 24

Mit 16 hab ich mir die gleichen Fragen gestellt wie du. Es war, als würde ich für die Jungs gar nicht existieren.

Mit 26 feierte ich dann meinen 2. Hochzeitstag, hatte ein 3-Jähriges Kind und ein zweites im Bauch. Offenbar hab ich mein Deckelchen also gefunden. Mit Beziehungen ging es bei mir erst mit fast 18 überhaupt los, und ich muss sagen: ich hab nichts verpasst. Den Stress, das Gefühlschaos undunund...das hätt ich mir damals echt nicht geben wollen, der Schulabschluss war mir einfach wichtiger. So hab ich zwar vielleicht erst später meinen ersten Freund gehabt, aber dafür war das von Anfang an eine viel erwachsenere Beziehung, als all diese "beliebten" Mädchen mit 14, 15, 16 hatten. Die hatten ihre Freunde nämlich für gewöhnlich nie lange. Meine erste beziehung dauerte gleich 3,5 Jahre und endete nur, weil unsere Pläne in Sachen eigene Kinder grundsätzlich auseinander gingen.

Mittlerweile weiß ich auch, dass es auch mit 16 Jungen gab, die mich toll fanden. Ich hab es nur nicht gemerkt.

Du bist noch jung. In deinem Alter mögen die meißten Jungs eben Mädels, die immer gleich auffallen...die jeden haben könnten und die scheinbar auch von vielen begehrt werden und die Jungs, die das nicht tun, trauen sich selbst gar nicht, überhaupt ein Mädel anzusprechen und stellen sich die selben Fragen, wie du.

Mach dir keinen Kopp, das kommt schon noch.

Antwort
von Antidor, 26

Tja also ich antworte mal aus der Sicht eines Jungen.

Also bei mir ist das so dass meine Freundin auch eher eine der auffäligeren, emotinalen ist, was teilweise zwar anstrengen aber meistens sehr auffrischend ist, da ich eher der ruhige Typ bin. Die Sache ist, dass diese Mädchen meistens eher wissen, was sie wollen, so hat mich meine Freundin auf WhatsApp angeschrieben und schon nach 2 Treffen gesagt, dass sie mit mir zusammen sein will. Was ich damit sagen will ist, dass den ich sag mal normalen Mädchen meist die Selbstsicherheit bzw. das Selbstvertrauen fehlt einfach so auf Jungs zuzugehen. Im Gegenzug ist das allerdings nicht anders, ich hatte das gleiche Problem :D

Ich würde dir empfehlen dass du einfach mal den/die Jungen, die du magst, anschreibst oder ansprichst. Ohne dich zum Alkoholkonsum anzuregen kann ich nur bestätigen, dass man mit etwas (ETWAS) Alkohol offener wird, sich also bei Partys etc. meist gute Möglichkeiten ergeben.

MfG Antidor

Antwort
von tanztrainer1, 10

Bleib am besten so wie Du bist. Die Mädels, die mit 14 oder 15 schon viele Freune hatten, haben wahrscheinlich bald einen schlechten Ruf. Du hast alle Zeit der Welt.

Antwort
von Daniel125, 22

Weißt du das Aussehen ist nicht das wichtigste , sondern der Charakter der der Person ist eigentlich viel wichtiger . Nur viele heutzutage meinen das das Aussehen alles wäre , was aber nicht stimmt .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten