Warum waren die Völker kriegsmüde?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stellungskrieg,kein vorwärts kommen keine Versorgung mehr usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Sowjetunion hat die große Sozialistische Oktoberrevolution den Krieg beendet, wenn auch unter harten Bedingungen durch die Deutschen. Und Deutschland wurde von den Westmächten vernichtend geschlagen, während sich auch hier eine revolutionäre Bewegung bildete. 
Die Völker waren nicht kriegsmüde, England, Deutschland, Japan, Polen und die USA haben noch lange Interventionskriege gegen die Sowjetunion geführt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZIzIZakg
26.09.2016, 20:55

Von vernichtend geschlagen kann keine Rede sein, das Deutsche Volk ist einfach verhungert und hatte nicht genügend Ressourcen um den Krieg weiter fortzuführen. Vernichtend geschlagen ist was das Deutsche Reich mit Polen, Belgien, Niederlande, Dänemark, Norwegen und Frankreich gemacht hat.

0