Warum war im Krankenhaus einer nackt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man glotzt nicht in fremde Zimmer hinein, weil man dann in die Privatsphäre eindringt, wie du wohl gemerkt hast.

So sind die Krankenhaushemden nun mal - hinten offen. Und wenn der Patient nicht schnell eine Bademantel anziehen wollte oder nicht konnte, weil er z. B. dement ist, dann hat er eben nur das Hemd an.

Darüber braucht man sich nicht weiter den Kopf zu zerbrechen. Wenn man Kranke in ihrer intimen Welt nicht beobachten möchte, dann vermeidet man es, in ihre Privatbereiche zu schauen. Das solltest du auch ihnen zulieben nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nun manche können sich nicht selbst anziehen. So laufen sie rum wie sie im Bett schlafen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung