Frage von unbekannter173, 67

Warum war es früher besser?

Hört auf zu sagen das es heute genauso ist wie vor vielen Jahren. Ich bin momentan 16 und ich finde das früher alles einfacher war und viel besser. 2000 bis 2011 hat es mir Spaß gemacht. Als ich in die 5. Klasse gekommen bin war es zwar immernoch gut aber dann fing es an das ich nur zuhause war. Als ich ein Kind war ( ab 2006 ) war ich immer mit meinen Freunden im Wald und es gab in meiner Zeit nur ein Nokia wo man Snake gespielt hat. Fernsehen hat Spaß gemacht. Einfach alles und jetzt sehe ich Kinder die ein IPhone 6 haben und alles bekommen was sie wollen. Was meint ihr war früher alles besser? Momentan herrscht überall Hass. Alle meckern die ganze Zeit rum egal was man macht...

Antwort
von Nordseefan, 17

Alles war fürher sicher nicht besser aber vieles.

Ich war noch früher Kind als du.

Wir hatten 3(!) Fernsehprogramme. Die Hausaufgaben waren - zumindest in der Grundschlule in einer halben Stunde erledigt. Wir hatten undenlich viel Zeit zum spielen und nicht den heutigen Notendruck.

aufs Gymnasium ging ein Bruchteil der klasse. Realschule fing erst nach der 6. Klasse an und Hauptschüler zu sein war auch kein Makel.

wir konnten schon als Kinder alleine Eis holen gehen, waren bist 10 Uhr abends draußen (Ferien).

Handy und co gab es nicht. Wer einen Computer/Atari hatte war der König - aber auch nur bei schlechtwetter. Toll waren die Spiele nicht - aus heutiger Sicht. (Trotzdem würde ich die liebend gerne wieder spielen)

Kommentar von GroupieNo1 ,

Ich hab noch ne alte Sega megadrive zu Hause stehen ;)

Kommentar von Nordseefan ,

Das älteste was ich hab ist ein NES

Antwort
von MeerisLiebe, 29

Ich bin 11 und finde das es früher VIEL besser war. Mal sehen was noch alles erdunden wird. Einige Mädchen aus meiner parallel Klasse haben I Phone 5, 6 ka..

Antwort
von Tyr612, 33

Früher war alles besser, weil "früher" im persönlichen Empfinden länger angedauert hat als das "jetzt" und es daher mehr zur Gewohnheit wurde.

Antwort
von muttifrutti, 23

früher waren Politiker noch menschlicher zu Zeiten von Helmut Schmidt und Co.

Heute geht es fast nur um internationale Wirtschaftsmacht und Technik

Kommentar von wiesele27 ,

es gibt auch heute noch menschliche Politiker, die muß man zwar suchen aber es gibt sie. Die Frage ist warum diese Menschen nicht mehr so gefragt sind.

Antwort
von Francesco1996, 34

Hallo,

das liegt daran das sich die Technologie in den letzten 20 Jahren enorm erweitert hat. Das wird jetzt auch noch eine weile so weiter gehen.

Kommentar von wiesele27 ,

man kann doch besser/ schlechter nicht nur an der Technik festmachen. Warum sind heute fast alle "technikversessen"

Antwort
von BlueMaWater, 22

Es ist die tatsache: Früher gab es auch schon hass, den hat man aber als kind nicht realisiert. 

Das mit den Iphone 6: Ich glaube, kinder wachsen heutzutage mit Technik auf, und Erwachsene kaufen sich auch immer technisch geschicktere sachen. 

Alles hat sich durch den fortschritt der technik verändert; das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.

Antwort
von xxxxgnoomxxxx, 15

Den Menschen geht es immer besser.

Aber sie beschweren sich immer heftiger.

Antwort
von Missiie2016, 12

Du bist 16 und dir hat es 2000 Spaß gemacht?

Da warst du nicht mal ein Jahr alt.
Wie willst du da wissen, dass du Spaß hattest?

Normal kann man sich an seine Kindheit kaum bzw. gar nicht erinnern.

Und dass jetzt überall Hass herrscht ist ja wohl auch eher eine Unterstellung. Ich hasse nun wirklich niemanden.
Und auch "damals" gab es Kriege und Hass unter den Menschen.

Kommentar von unbekannter173 ,

Naja du liest nicht richtig. Hab ich irgendwo gesagt das es 2000 Spaß gemacht hat? Ich hab gesagt das es so ab 2005/2006 Spaß gemacht hat und das ich mit geilen Sachen groß geworden bin

Kommentar von Missiie2016 ,

2000 bis 2011 hat es mir Spaß gemacht.  <<<< deine Worte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten