Frage von TendrilBarrage, 94

Warum war das so, ist das normal als kleines Mädchen?

Als ich noch sehr jung war, als kleines Kind (nun bin ich 22), habe ich gerne diese sportclips im TV geschaut also diese "soft porns", wo sich die Frauen Stück für Stück auszogen. Das fand ich damals irgendwie "geil" .. 0o Ich habe mich vor kurzem wieder daran erinnert. Der entscheidende, springende Punkt ist: Ich bin ein Mädchen, und auch nicht lesbisch. Ich wollte sogar mal, als meine Tante mich und meinen Bruder geduscht hat, dass sie mir ihren BH zeigt xDD Kp mehr wieso. Warum fand ich das sehenswert? Ist das vielleicht normal als kleines Kind? Einfach der Neugier wegen? Wüsste echt zu gern warum das so war

Antwort
von thlu1, 25

Klar ist es Neugier, das halte ich auch für ziemlich normal. Übrigens, was ist daran so ungewöhnlich, dass Frauen sich nackte Frauen ansehen, bzw Männer das gleiche umgekehrt. Das sagt für mich auch nichts über die sexuelle Neigung aus.

Antwort
von TestBunny, 50

Als kleines Kind ist das normal. Du entdeckst deine Sexualität und da ist es dir hormontechnisch egal, was da gerade vor dir rumspringt.

Antwort
von loema, 4

Die Filme im TV kamen spät und waren verboten. Also Eltern hätten nicht gewollt oder erlaubt die zu schauen.
Also hat das schon mal eine Menge Reiz ausgemacht.
Gerade als Kind ist es doch super spannend alles über Sexualität aufzusaugen. Und man schaut sich die Sachen an, an die man drann kommt.
Hätten sich in den Clips Männer und Frauen ausgezogen, dann hättest du das bestimmt genauso erregend gefunden.
Oder nur Männer.

Interesse an Dingen ist erstmal neutral.
Und ich würde mir wirklich wünschen, sich nicht von Sexfilmen verwirren zu lassen. Der Körper reagiert auf viele Dinge. Auch auf Sachen, die wir moralisch nicht vertretbar finden. Und selbst nie tun würden.
Und wenn man früh anfängt Sexfilme zu sehen, hat man noch keine ausgereifte Meinung zu Sachen oder Moralvorstellungen, die gesellschaftlich also aus einer übergeordneten Sicht betrachtet werden.

Antwort
von LunaNightingale, 37

Ja.. klingt wirklich normal. Kinder sind halt am menschlichen Körper interessiert

Antwort
von Ontario, 5

Finde das völlig normal, wie du dich damals verhalten hast. Es war eben eine natürliche Neugier. Wolltest etwas sehen, was du noch nie gesehen hast. Da habe ich schon ganz andere Fragen von meiner Tochter gehört, als sie gerade mal 4 Jahre alt gewesen ist. Irgendwann fällt den Kleinen auf, dass da etwas anders ist und dann kommen eben Fragen. Mit sexueller Neigung hat das nichts zu tun.

Antwort
von Charlybrown2802, 18

klar, es war reine neugier

Antwort
von Derschnupfen, 31

Schätze einfach es war ein mix aus Neugier und Rebellendenken

Antwort
von CoolCool1964, 6

Dann bist du eben lesbisch! Ist doch nix schlimmes! Steh dazu!

Antwort
von Winkler123, 16

Also ich kann das ja voll verstehen, daß man Frauenkörper schick findet  ;-)

Antwort
von bohemianflowers, 32

Weil man sich eben für Sexualität interessiert. Ich denke, dass Kinder da eh noch nicht in schwul oder lesbisch unterscheiden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten