Frage von Konzulweyer, 49

Warum war Arno Funke (Dagobert) bei vielen so beliebt?

Der Funke war doch nichts anderes als ein Schwerverbrecher. Gut, er hat die Polizei an der Nase rumgeführt. Aber warum hatte er so viel Sympathie. Steckt vielleicht in jedem von uns ein Verbrecher?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von derfiesefriese, 23

Und ob in jedem von uns ein Verbrecher steckt? Ja, JEDER von und wäre in der entsprechenden Situation in der Lage, einen Menschen zu töten.

Kommentar von Panazee ,

Erstens ist nicht jeder in der Lage einen Menschen zu töten, egal wie die Lage ist und zum anderen gibt es sicher Extremsituationen, wo ich in der Lage wäre einen Menschen zu töten, aber nicht wegen Geld.

Kommentar von derfiesefriese ,

Ging ja nur um die Frage, ob nicht in jedem von uns ein Verbrecher steckt, ging bei der Frage nicht explizit um Geld

Antwort
von DrStrosmajer, 27

Er war in der Vorbereitung und Durchführung seiner Erpressungenrecht pfiffig und hat die Polizei mehrfach mit Erfolg an der Nase herumgeführt.

Zudem war er kein Gewaltverbrecher wie ein gewöhnlicher rauschgiftsüchtiger Straßenräuber.

All das hat ihm gewisse Sympathie eingebracht, natürlich wieder mal dank der ach so objektiven Berichterstattung in einer gewissen Boulevardzeitung mit 4 Buchstaben.

Kommentar von Konzulweyer ,

Kein Gewaltverbrecher?

Kommentar von Panazee ,

Zudem war er kein Gewaltverbrecher

Sag das mal den zwei Leuten, die verletzt wurden, als er eine Bombe während der Ladenöffnungszeit hoch gehen ließ. Er hat drei seiner Bomben währen der Ladenöffnungszeit gezündet. Das keiner dabei schwer verletzt wurde war reines Glück.

Was ihn glaube ich sympatisch machte war, dass in der Tat glücklicherweise kaum einer körperlich zu Schaden kam (auch die zwei erwähnten wurden nur eicht verletzt) und er sehr Intelligent vorgegangen ist. Es hat etwas von Komik, wenn tausende Polizisten einen Typen nicht erwischen und der ihnen ein paar mal sogar direkt vor der Nase entkommt. Ein "kleiner" Mann führt das ganze Polizeiwesen an der Nase herum.

Bei David gegen Goliath steht fast jeder auf der Seite Davids.

Antwort
von nowka20, 3

da es spaß macht, wenn die allgewaltige polizei genarrt wird

Antwort
von websy, 28

Weil er kein Gewalttäter war, er war kein Terrorist, hatte weder  Pistole noch Messer benutzt. Er hatte Intelligenz und Erfindungsreichtum benutzt. 

Kommentar von Konzulweyer ,

Ja, aber ne Bombe ging Mitternacht im Fahrstuhl eines Kaufhauses hoch. Hätte ja zufällig zu diesem Zeitpunkt sich jemand dort aufhalten können.

Kommentar von derfiesefriese ,

Naja, aber sechs Bomben, u.a. sogar während der Öffnungszeiten...is ja schon ne Hausnummer gegenüber Messer uind Pistole, meinst Du nicht auch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten