Frage von derguteton, 28

Warum wählen wir Polititker die auffällig zu oft im TV bei Diskussionen auftauchen und uns damit vielleicht langweilen?

Antwort
von Sonne1998, 14

Vergleich es mal mit dem aktuellen Wahlkampf in den USA.
Clinton ist erkrankt und damit sind einige Tage ihrer medialen Präsenz verloren gegangen und sie konnte keinen öffentlichen Wahlkampfveranstaltungen beiwohnen. (Mal außenvor gelassen, dass sie die Krankheit zuerst verschweigen wollte und somit herbe Kritik des Volkes eingesteckt hat.)

Mediale Präsenz ist wichtig im Wahlkampf.

Das gibt zum einen das Gefühl von "hey! Er/Sie ist so oft hier und dort zu sehen- Er/Sie macht was bzw gibt sich Mühe!"

Und zum Anderen erreicht man das interessierte Volk durch die Medien bestens, sei es zu Wahlkampfreden oder Interviews.

Kommentar von derguteton ,

es fällt auf das immer die selben Gäste da sind, das fidn eich langweilig

Kommentar von Sonne1998 ,

Es gibt eben Politiker wie Gregor Gysi, die unglaublich unterhaltsam sind und sich in ihrem Tun und Schaffen in der Politik gern Gehör verschaffen (gut, im Falle von Gysi wohl eher "ungern", da er zu jenem typus Mensch zählt, der gerne mal unverblümte Tatsachen ausspricht, die eigentlich offesichtlich sind, aber gern verschönt erzählt oder gar völlig außer Acht gelassen werden)
Und es gibt Politiker, wie Mama Merkel, die eigentlich einen Hauch von Nichts in viel schickes Geschenkpapier wickeln während sie Reden und nach 30min Dauerbeschallung trotzdem nichts handfestes verwertbares gesagt haben, aber dennoch ins Bild der deutschen Politik gehören (Ob geliebt oder verhasst sei nun mal offen im Raum stehen gelassen)

Und zu guter Letzt gibt es och jene Politiker, die zwar in Berlin sitzen, dort aber ein vergleichsweise dunkles Glühbirnchen sind und noch dazu keine herausragenden Reden schwingen und/oder weder charakterlich aufällig noch charismatisch sind. - Die lädt man natürlich nicht ein.

Letztendlich geht es bei Talkshows, wie in einer anderen Antwort schon angesprochen, auch größtenteils um die Quote (gut, es sei denn du heißt Jan Böhmermann und machst das worauf du Bock hast, aber das sei nun ebenso außer Acht gelassen :D ).
Eine gute Quote erreichst du nur dann, wenn du die Leute vor die Kamera setzt, die ein Großteil der politisch Aktiven (oder auch "Wähler genannt") sehen möchten.

Antwort
von DinoSauriA1984, 17

Wir wählen Politiker doch nicht, weil sie unterhaltsam sind. Im Idealfall trauen wir ihnen zu, mit den Problemen unseres Landes fertig zu werden.

Die Politiker tauchen bei den Talkshows auf, weil das Moderatorenteam sie eingeladen hat. Langweiler werden nicht oft eingeladen, weil es den Talkmastern schließlich auch um Einschaltquoten geht!


Kommentar von derguteton ,

ich hätte keine Zeit so oft in Talkshows zu gehen auch wenn ich eingeladen habe, werden diese von den Parteien geschickt oder Arbeiten dies weinger als andere Poltiker 

Kommentar von DinoSauriA1984 ,

Im Gegenteil, die arbeiten oft mehr. Die Talkshows sind häufig Abends - sogar am Wochenende. Und man muss sich gut vorbereiten, schliesslich will man sich ja nicht blamieren. In Talkshows aufzutreten ist Teil der Arbeit eines Spitzenpolitikers.

Wärest Du ein Spitzenpolitiker, hättest Du diese Zeit auch - allerdings nicht mehr für Deine Hobbys oder die Familie oder Entspannung. Zumindest in Wahlkampfzeiten haben Spitzenpolitiker oft einen 16-Stunden-Tag oder mehr.

Nicht so gefragte Politiker haben allerdings manchmal mehr Zeit... ;-)

Ob die Politiker von ihrer Partei geschickt werden, kommt darauf an: Manche sind z. B. Minister oder Sprecher ihrer Partei zu bestimmten Themengebieten. Manchmal fragt eine Redaktion die Parteien, welche Experten sie zu einer bestimmten Fragestellung ins Rennen schicken wollen. Manchmal wenden sie sich direkt an einen Politiker, weil der z. B. eine provokante These geäußert hat. Das ist von Fall zu Fall verschieden.

Antwort
von casala, 11

das scheint mir aber ein trugschluß.

wer mich langweilt, wird nicht gewählt - und so sehe ich das in meinem umfeld.

Antwort
von notstupid, 3

Langweilen? Hast du keinen Knopf zum Um- oder Ausschalten? 

Antwort
von pritsche05, 6

Sie wollen dich nicht Langweilen sondern Beeinflussen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten