Frage von JohnchenDeere, 39

Warum wachsen an meinen Bäumen in der Laube keine Früchte?

Ich habe vor Jahren eine Laube übernommen und habe dort zwei Bäume stehen. Es soll ein Kirschbaum sein und Wein (siehe Bilder) Seitdem ich die Laube habe wächst aber an diesen Bäumen nichts. Kann mich hier jemand aufklären?

Antwort
von Floriansrat, 15

Hallo, wir haben eine ganze Kirschplantage daheim. 

Baum 1 könnte eventuell eine Kirsche sein. Hat sie denn vor ein paar Wochen geblüht?

Auf den ersten Blick sieht Baum 2 nicht nach einer Kirsche aus, mir fehlt allerdings für die richtige Beurteilung eine genaues Bild. Könntest du von den Blättern bzw. Ästen noch ein größeres Foto hochladen?

Weiterhin ist Wein kein Baum, Wein ist eine Rebenart und ist strauchartig

Viele Grüße

Antwort
von Nagaya, 14

Wein wächst nicht an Bäumen, also kann das schonmal nicht stimmen.

Blüht dein 'Kirschbaum' denn im Frühjahr? Das Foto der Blätter (nah) sieht auch nicht aus wie eine 'richtige Kirsche', vielleicht ist es nur eine Zierkirsche?

Antwort
von Attagus, 20

Wenn die Bäume noch recht jung sind, tragen sie u.U. noch keine Früchte. Es kann auch sein, dass sie nicht bestäubt worden oder ihnen Nährstoffe fehlen. Der eine Baum ist kein Wein.

Antwort
von JohnchenDeere, 5

Sind die Blätter nicht gut genug aufgenommen?

Antwort
von JohnchenDeere, 5

Neuste Aufnahmen

Antwort
von Samila, 16

schwer zu erkennen, aber wein ist nicht dabei, das sind nämlich ranken.

haben die nicht geblüht? die kirsche müsste jetzt braune blüten und winzige grüne fruchtstände haben. vor 2-3 wochen noch weisse blüten.

hast du fotos von den blättern der letzten zwei fotos

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten