Frage von canhavedreams, 115

Warum Vorurteile bei Blonden?

Hey,
Also ich hab mal eine Frage, wieso werden Blonde Mädchen/Frauen  immer mit Dummheit in Verbindung gebracht? Ich selber bin auch Naturblond und Blauäugig, also das typische Klischee und darf mir dann auch öfters Sprüche wie: " ach Blondie kriegt es mal wieder nicht hin" oä anhören, bei Sachen die jeder Mensch auch nicht auf Anhieb schafft. Finde das echt schade wie die Menschen so gepolt sind und so Sprüche wie " ein Junge nimmt die Blonde, ein Mann die Brünette" finde ich das allerletzte, wollte einfach mal sehen wie ihr so dazu steht...😁

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von asjdkfl, 42

Das bezieht sich hauptsächlich auf die blondierten Fake-Tussis, die teilweise einfach nur peinlich sind. Aber solches Fake-Aussehen kann man sich nur leisten, wenn man sonst nichts zu tun hat. Stunden Zeit für (schlechtes) Make Up und nichts selbst tun, bei was die angeklebten Fingernägel ab gehen könnten. Dann noch dieses Märchenprinzessinen-Benehmen. Und weil die (Fake-)Haarfarbe Blond ist, werden Blondinen oft für dumm gehalten.

Antwort
von rokoko21, 60

ich habe auch blaue augen und bin blond was denkst du wie oft ich sowas schon gehört habe aber ich habe den besten noten durchschnitt in der ganzen klasse also hör ich einfach nicht mehr drauf

Antwort
von Gedankenwerfer, 22

Die Frage war ja nach dem Warum.

Die Hauptgründe für die Ressentiments gegenüber blonden Frauen sind:

a) Schönheitsneid von anderen, nichtblonden Frauen

b) Frust von Männern, die an blonde Frauen nicht herankommen

Es steckt aber sicher noch weitaus mehr dahinter. Schließlich gibt es ja auch Ressentiments gegenüber blonden Männern. Ich würde sagen es gibt

c) einen gewissen antiblonden Rassismus, der oft von sehr dunklen Individuen ausgeht

d) außerdem betreibt Hollywood und die Skandalpresse subtile oder auch offene Propaganda gegen blonde Menschen, was auch Menschen dazu bringt, Blonde zu hassen, die von Natur aus eigentlich keinen Groll gegen sie tragen

Das ist hier ganz gut dargestellt:

Antwort
von kiniro, 26

Jede Haarfarbe hat ihre Vorurteile.

Antwort
von Carminefreggers, 62

bin auch blond. UND es nervt!

Kommentar von xoxomainstream ,

Ja ! das nervt soooo sehr omg...

Antwort
von BurgerKiiiing, 41

Mir ist es relativ egal. Ich bin auch blond & bin ich dadurch dümmer? Nein! Und wenn das andere so sehen dann ist es halt so juckt mich eigentlich kein bisschen sowas geht mir am A*** vorbei weil die Menschen so oder so nur denken was sie wollen.
LG 💕

Antwort
von grenzenfrei0, 49

Dann zeige es allen, dass sie sich irren und werde erfolgreich.

Antwort
von unserHaus, 41

Werden sie das? Hat zu mir noch keiner gesagt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten