Warum Volksentscheid nur auf Landesebene möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einfach, weil bisher keine Partei, die bundesweite Volksentscheide fordert regiert hat und/oder das bisher einfach nicht umgesetzt wurde.

Bin auch ein Gegner von Volksentscheiden, aber das ist ein anderes Thema.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, gute Frage, wozu soll man eigentlich Politiker wählen, wenn man anschließend die Entscheidungen trotzdem noch selbst treffen muss?

Deshalb weg mit Volksentscheiden. Die gewählten Regierungen sind doch schon ein Volksentscheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung