Frage von gti2006, 69

Warum Vitamin B erst ab 18?

Hallo, ich hab mir heute bei Ross.... Von der eingenmarke "Vitamin B Komplex Depot" geholt und an der Seite steht drauf das es "für Kinder und Jugendliche unter 18 nicht geeignet ist" aber warum? Es ist mit Vitamin B6 und B12. Aber warum ist es erst ab 18 ich hab nirgends ne Erklärung gefunden. Hat jmd von euch eine Idee?

Expertenantwort
von Chillersun03, Community-Experte für Gesundheit, 60

Das hat einfach rechtliche Gründe und steht auf fast jedem Arzneimittel drauf. Der obligatorische Satz "für Kinder und Jugendliche unter 18 nicht geeignet ist" sagt leider selten etwas darüber aus, ob das Arzneimittel wirklich für Kinder geeignet ist.

Der Arzneimittelhersteller hat während der klinischen Phase einfach keine Untersuchungen an Kindern durchgeführt. Deshalb liegen keine Ergebnisse zu Kindern vor und der Hersteller ist verpflichtet oben genannten Satz auf das Arzneimittel zu schreiben.

Trotzdem sollte man bei der Dosierung aufpassen, da Kinder wahrscheinlich eine geringere Dosis brauchen.

Antwort
von LuciLiu, 69

Ich denke es hat damit zu tun,das b6 gefährlich werden kann wenn man es überdosiert. Bitte informiere dich vorher was du brauchst und was gut ist. Es ist cyanocobalamin enthalten, was sehr ungesund ist. Außerdem viele füllstoffe. B12 sollte nur überspritzen oder diemundschleimhaut genommen werden und das als methylcobalamin, hydroxocobalamin oder adenosylcobalamin.

Kommentar von gti2006 ,

Ist ja nicht für mich. Habe die Frage falsch formuliert

Kommentar von LuciLiu ,

Ist doch auch völlig egal für wen es ist. Wenn du schon fragst, dann gib doch deiner Freundin diese wichtigen Infos auch gleich zu der Packung dazu.

Antwort
von Vienna1000, 60

Die Frage ist eher, warum du der Meinung bist, dass du B12 brauchst? http://www.netdoktor.at/laborwerte/vitamin-b12-8511

Kommentar von gti2006 ,

Naja falsch ausgedrückt-nicht für mich ich sollte es ner Freundin mitbringen da ich eh gerade da war und jetzt ist es noch bei mit zuhause

Kommentar von Vienna1000 ,

Wenn ein eff. Mangel festgestellt wird, dann wird der Arzt da schon was zur Dosierung sagen. Ansonsten wirds wohl damit zusammenhängen, dass die körperliche Entwicklung erst mit 18 "soweit abgeschlossen" ist und man bis dahin in diese natürlichen Vitaminhaushalte nicht ohne wirklichen Grund eingreifen soll. Vitamine müssen nicht immer toll und gesund sein. A+E+H Komplexe wurden vom Markt genommen, weil sich herausstellte, dass das in hochkonzentrierter Tablettenform tödlich ist. < Gut, B12 ist wasserlöslich.. Aber wie gesagt.. Ohne irgendeinen Grund ist das nett gesagt Käse.. >

Kommentar von gti2006 ,

Achso ok-Danke wieder was dazugelernt😂😬

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community