Frage von gesundklaus, 14

Warum vertragen die Indianischen Völker, wie z. Bsp. die Peruaner, die Höhe über 4000 m leichter als Europäer. Gibt es einen Unterschied zu den Tibetern?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Lexa1, 11

Wo steht das, das sie die Höhe unterschiedlich vertragen ?

In einem Bericht war dazu zu sehen, das diese Völker ( egal ob Peru oder Tibet ) schon von Geburt an mehr rote Blutkörper haben wie ganz normale Menschen. Das liegt an der Lebensweise in der Höhe. Dort ist die Luft recht sauerstoffarm. Es gab aber auch noch mehr Unterschiede.

Kommentar von gesundklaus ,

Vielleicht kannst du noch sagen, welcher Bericht es war? Ich habe gehört, dass die Tibeter schon genetisch anders sind als z. Bsp. die Peruaner usw.

Trotzdem vielen Dank!

Kommentar von Lexa1 ,

Genetische Unterschiede wird es schon geben. Das sieht man alleine schon am Aussehen. Aber in Ihrer Lebensweise sind sie schon in vielen Dingen gleich, natürlich angepasst an ihren jeweiligen Lebensraum.

Es ging aber um die Verträglichkeit der Höhe. Die ist relativ gleich auf Grund Ihrer Anpassung an den Lebensraum da sie weit mehr Sauerstoff im Blut transportieren können. Deshalb machen die Sportler auch Höhentraining. ( egal wo, ob in Asien oder Südamerika.) Der Beitrag kam im TV vor längerer Zeit, aber den Sender weiß ich nicht mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten